Dienstag, 12. Juni 2012

Platinum #298 - Devil May Cry




Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 6 - 540
Silber 7 - 210
Bronze 20 - 600
Gesamt 32 - 1290

Meine Platindauer:
20h

benötigte Spieldurchläufe:
4

Platin Schwierigkeit:
08/10

Fun-Faktor:
08/10

Platinicon:
Platin-Trophäe



Schwierigste Trophy:


Brennend heiß!!! (Gold)
Das Spiel im Modus "Dante muss sterben" beenden.



Und somit ist ein weiterer Schritt Richtung Platin Nr 300 getan.
Der schwerste Teil der Trilogy ist nun fertig.
War auch alles in allem ein hartes Stück Arbeit, da der Durchlauf auf „Dante must die“ (Dante muss sterben / Sehr schwer) echt heavy war.
Es war einfach nur garnix an dem Run einfach… Und der Boss in Kapitel 17 hat den Vogel abgeschossen – dort hatte ich wohl locker 30 Deaths kassiert >.<
Dazu kommt das der Run gut das doppelte an Zeitaufwand war wie der Run auf normal…
Nervig war bei der Platin auch, dass man das Game ewig oft durchzocken musste. Um schwer freizuschalten musste man erst normal durchspielen und um sehr schwer (Dante must die) freizuschalten musste man dann erst schwer durchzocken. Und sehr schwer muss man eben auch wegen einer Trophy durchzocken^^
Dazu kam noch ein vierter Run wo die Monsterdaten gesammelt wurden und die Geheimmissionen abgeschlossen wurden.
Gut war hingegen, dass man keinen nervigen Farmscheiß machen musste, wer meinen Blogeintrag von gestern zu Blades of Time gelesen hat, der weiß auf was ich hier anspiele ;)
Joar, ein nettes Game, was nach dem 3. Durchlauf auch mit den Super-Dante Fähigkeiten richtig viel Spaß hatte, aber eben auch ein schwerer Titel – somit eine verdiente Platin Nr 298 mit einem SG von 8/10 sowie auch einem Funfaktor von 8/10.

Greetz Angel






Greetz Angel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen