Mittwoch, 18. Juli 2012

Platinum #316 - Wrecked Revenge Revisited




Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 9 - 810
Silber 4 - 120
Bronze 2 - 30
Gesamt 16 - 1140

Meine Platindauer:
6h

benötigte Spieldurchläufe:
1

Platin Schwierigkeit:
04/10

Fun-Faktor:
04/10

Onlinepass benötigt:
Nein

Platinicon:

Schwierigste Trophy:


Obermotz (Gold)
Erreiche Gold für alle Herausforderungen.

So, das war mal wieder ne sehr kurze, aber doch recht frustige Platin. Dieser Arcade-Racer aus dem Store ist echt nicht ganz Ohne. Das Game besteht im Wesentlichen aus 24 Herausforderungen, die in 4 Grundkategorien und 6 verschiedene Strecken eingeteilt sind. Man muss meist eine bestimmte Zeit schlagen und teilweise noch eine andere Bedingung erfüllen, um Gold in der Herausforderung zu erreichen - und diese Zeiten sind schon recht eng angesetzt. Naja nachdem man sich an die eigenartige Steuerung (Turbo ist L2-R2-R2) und Kameraschwenkung gewöhnt hat, ist es aber mit etwas Glück doch alles machbar. Die Multiplayer-Trophies sind alle im Splitscreen innerhalb von 5-10min zu holen. Und schließlich muss man noch eine Rivalenzeit schlagen, dazu lädt man sich einfach zu irgendeiner beliebigen Herausforderung die schlechteste Zeit aus der Rangliste runter und schlägt diese dann. Und das wars dann auch schon. Besonders viel Spaß hat das Game nicht gemacht, aber was will man auch erwarten bei nem PSN-Game. Fun-Faktor: 04/10



Greetz Angel



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen