Samstag, 25. Februar 2012

My PS Vita + Review + Video



Hey ho meine lieben Blogleser :)
Wie vor 2 Tagen bereits in Facebook angekündigt:der Blogeintrag zu meiner PS Vita mit meinem persönlichen Feedback zum neuen Handheld aus dem Hause Sony.

Natürlich hab ich mir die Vita schon ewig lang bei Amazon.de vorbestellt und somit auch sofort am 22.02.12 in meinen Händen gehalten und drauf losgezockt.
Zubehör hab ich mir natürlich auch gleich mit bestellt, da das gute Stück ja eine ordentliche Schutztasche braucht, aber dazu gleich mehr ;=)


Bei der Vita finde ich positiv:
- das extrem gute Display - die top Auflösung hat mich echt mega überrascht und es sieht einfach alles gestochen scharf aus
- das neue Menü, es ist zwar gewöhnungsbedürftig als PS3 Gamer welcher das XMB gewöhnt ist, aber man kann alles super auf seine eigenen Bedürfnisse anpassen und alles schick designen
- man bekommt direkt zur Vita das Ladekabel dazu, was zugleich ein Datenkabel ist um die Vita an den PC via USB anzuschließen - kein extra Datenkabel kaufen -> TOP
- Firmware 1.61 beim Kauf, ich würde sagen, dass man daran sieht, dass Sony sich auch voll darauf konzentriert, das gute Stück weiterhin zu verbessern wo es geht
- Software der Konsole: ich finde das mit dem Finger zu navigierende Menü echt schick gemacht, man gewöhnt sich schnell dran und Dinge wie z.B. der Browser funktionieren auch schon recht gut und man kann somit von der Couch aus nett im Netz surfen. Oder wenn man gerade zockt, mit einen Tastendruck kann man das Game im Hintergrund pausieren und kann alles mögliche andere auf der Vita machen
- das Begrüßungscenter fand ich auch gut, einmal konnte man dort direkt Trophies sammeln und bekam auch einen netten Einblick in die neuen Funktionen der Vita
- die Screenshotfunktion finde ich auch sehr gut gemacht, einfach Starttaste +"XMB"-Taste drücken und man erstellt von dem was man gerade sieht ein Foto.

Was ich negativ finde:
- die Speicherkarten sind einfach nur total überteuert und es muss doch nicht je Gerät immer ein extra Format geben, da will Sony wohl einfach nur Geld machen. Aber als Vorbesteller der Vita bei Amazon.de hat man eine 8GB Speicherkarte gratis dazubekommen - was mich wiederum sehr freute da ich somit diese gesparten 35€ in ein zweites Vita-Game investierte
- die Trophies der Vita sind noch nicht wirklich integriert, man kann sie zwar zu seinem PS3 Profil hinzufügen, aber dort werden sie in der Trophycard leider nicht angezeigt und auch auf keiner Highscorepage wie z.B. yourgamercards.net oder psnprofiles.com werden sie angezeigt - hoffe das dies bald noch gepatcht wird
- der fest eingebaute Akku, bei der PSP konnte man sich einfach einen zweite Akku kaufen um länger zocken zu können oder wenn der Akku irgendwann am Ende seines Leben ist, dann hat man ihn einfach ausgetauscht. Bei der Vita ist dieser leider fest innen eingebaut und verschraubt.
- wenn man die 3G Variante der Vita besitzt, kann man leider die SIM Karten Funktion nie vollständig abschalten wenn man sie z.B. längere Zeit nicht benötigt und somit wird wohl immer etwas Akkuleistung dafür draufgehen


Ansonsten muss ich Sony noch loben, das Design der Vita ist einfach spitze, sieht sehr edel und stylisch aus :)
Auch die Lösung von UMDs wegzukommen und alles als Speicherkarten zu machen ist gut, da die UMDs einfach zu viel Strom gefressen hatten.

Einen Akkudauertest habe ich auch gemacht, mit der Maximalanzahl von Anwendungen welche parallel laufen können (6 Stück) und ich muss sagen, dass der Akku doch eine ganze Weile gehalten hat.
Es lief durchweg Musik, das Renngame Ridge Racer lief durchweg, die WLAN Verbindung hatte ich dauerhaft genutzt und die Vita war erst nach 4 Stunden und 30 Minuten an ihrem Ende ;)
Wo ich finde das diese Akkudauer vollkommen ausreichend ist und man normaler weiße auch nicht so viele Anwendungen auf einmal nutzt wie ich es gerade getan hatte ;=)


Das Zubehör ist soweit auch nützlich, ich habe mir wie auf dem Bild / Video zu sehen ist ja das Starter-Kit gekauft. Davon die Softtasche nutze ich wenn ich die Vita mit mir rumtrage. Die Displayschutzfolie ist auch sehr gut gemacht und beeinträchtigt die Funktion des Touch-Displays überhaupt nicht und wer gern ein Hardschalen-Case nutzen mag welches auch dabei ist, wird sich auch freuen - da dieses auch sehr gut verarbeitet ist und elegant aussieht.

Und nein, die auf dem Video / Bild zu sehenden Schlüsselbänder gabs nicht mit dazu, diese stammen aus der GC 2011 in Köln wo ich die Vita das erste Mal Probe zockte.
Sollte ein Sammler dabei sein und sehr gern eines der 3 Schlüsselbänder haben wollen welche ich abgeben würde, dann meldet euch mal bei mir - für 10€ ist es euer Band ;)

So, ich werd nun mal weiter Ridge Racer und Dungeon Hunter - Alliance zocken. Hoffe ihr kauft euch auch eine Vita - für unterwegs zum sinnvollen Zeitvertreib ist das gute Stück genau das richtige und ich würde sie mir auch wieder kaufen ! :)

Hier noch das besagte Video, damit ihr nicht nur auf das Bild am Anfang schauen müsst ;)


Greetz Angel

Donnerstag, 23. Februar 2012

Platinum #265 - The Cursed Crusade (KOR)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 4 - 360
Silber 8 - 240
Bronze 30 - 450
Gesamt 43 - 1230

Meine Platindauer:
ca. 11h

benötigte Spieldurchläufe:
2

Platin Schwierigkeit:
02/10

Fun-Faktor:
06/10

Platinicon:
Symphonie der Hölle

Schwierigste Trophy:


Der verfluchte Templer (Gold)
Spielen Sie das Spiel auf dem Schwierigkeitsgrad "Alptraum" durch.
Nach ewigem Suchen hab ich nun doch mit ein wenig Hilfe die koreanische Version dieses Games bekommen und damit meine dritte Triple-Platin fertig :=) Ich zitiere mich wieder selbst aus den vergangenen beiden Platin-Versionen:.

"So mal wieder ein ganz nettes, aber doch leider relativ verbuggtes Action-Game. Für Platin muss man das Game zweimal durchspielen: einmal auf einem beliebigen Schwierigkeitsgrad, um "Albtraum" freizuschalten und dann auf "Albtraum". Ansonsten gibt es noch ein paar Sammelsachen, wozu es aber sehr gute Videoguides gibt. Dann muss man noch alle Charakterwerte maximieren und alle Kampftechniken meistern, was in den 2 Spielverläufen aber automatisch kommt. Joar wie gesagt, das Game ist okay, ganz nettes Kampfsystem wenn man es einmal verstanden hat. Allerdings musste ich mehrere Male ein Level neustarten, da der Char sich irgendwo "eingeklemmt" hatte oder ähnliches.
Das Durchspielen auf "Albtraum" ist eigentlich auch nicht weiter kritisch, da man ja alle Upgrades aus dem ersten Spieldurchlauf übernimmt. Der erste Spieldurchlauf auf Leicht war ironischerweise sogar fast noch schwerer..."

Platin-Schwierigkeit mit 02/10 ist geblieben. 3 Freezes in 11 Stunden Spielzeit sind allerdings schon ein bisschen viel und dazu noch 2-3 Bugs wodurch ich Level nochmal neustarten musste, also Fun-Faktor wird wieder runtergewertet auf 06/10.


Greetz Angel

Sonntag, 19. Februar 2012

Platinum #264 - Demon's Souls (US)




Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 5 - 450
Silber 5 - 150
Bronze 27 - 405
Gesamt 50 - 1185

Meine Platindauer:
16h

benötigte Spieldurchläufe:
1+

Platin Schwierigkeit:
10/10 ohne Glitch & ohne Vorkenntnisse
05/10 mit Glitch & ohne Vorkenntnisse
02/10 mit Glitch & Vorkenntnissen

Fun-Faktor:
09/10

Platinicon:
Trophäe der schwersten Seele



Schwierigste Trophy:


Trophäe des Weisen (Gold)
Beherrscher aller Sprüche.


Wie im letzten Blogeintrag von gestern versprochen ist hier nun die Tripleplatin von Demon's Souls.
War ein sehr geniales Game und ging von Platin zu Platin besser von der Hand ;)

Bloß an alle den Tipp:
Man muss für Platin New Game+ spielen und dort passen sich die Gegner dem eigenen Level an,
also passt gut auf wie ihr skillt - selbst wenn man im ersten Durchlauf den Glitch nutzt. So muss man im zweiten Run dann gut aufpassen, denn da schlagen die Feinde wirklich zurück - also viel Spaß dabei :)

Und natürlich wieder vielen Dank an Gorgoth_999 von dem ich die Items bekommen hab und Windmaker86 hat auch wieder schön mitgemacht und somit ist alles in allem nun geschafft und ich überleg mir mal ob ich mir nun Dark Souls kaufe ;=)


Greetz Angel



Samstag, 18. Februar 2012

Platinum #263 - Demon's Souls (Asia)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 5 - 450
Silber 5 - 150
Bronze 27 - 405
Gesamt 50 - 1185

Meine Platindauer:
15h

benötigte Spieldurchläufe:
1+

Platin Schwierigkeit:
10/10 ohne Glitch & ohne Vorkenntnisse
05/10 mit Glitch & ohne Vorkenntnisse
02/10 mit Glitch & Vorkenntnissen

Fun-Faktor:
09/10

Platinicon:
Trophäe der schwersten Seele



Schwierigste Trophy:


Trophäe des Weisen (Gold)
Beherrscher aller Sprüche.


So, nun ist auch die zweite Demon's Souls Platin fertig. Den ersten Text zu meiner ersten Demon Souls Platin habt ihr ja sicher gelesen, daher knüpfe ich mit dem Text hier nur an diesen an:
Diese Platin ging natürlich deutlich schneller von der Hand weil man schon extrem viele Vorkentnisse durch die erste Platin gesammelt hat, deswegen war ich wohl auch ca 20 Stunden schneller fertig und dadurch das Gorgoth_999 wieder so super nett war und mir so gut wie alle Items gegeben hat welche man für die Trophies brauch und auch gleich noch die Items welche man brauch um das Game gut zocken zu können (Rüstung, Heilsachen usw) war es echt wieder ein Genuss zu zocken. Zumal haben er und Windmaker86 mir auch wieder bei der ein oder anderen Frage, welche doch bei der zweiten Platin noch kam, geholfen und gute Tipps gegeben da die Versionen doch etwas unterschiedlich gemacht sind.

Am Ende hat bloß noch ein Schwert für eine BronzeTrophy gefehlt was keiner in einem Low-Level hatte,
da hab ich mich dann noch auf das Maximallevel gebracht wo mir TheAssKicker top dabei geholfen hat.
Erst erklärte er mir wie ich am schnellsten diesen Glitch nutzen kann welchen es in der Asia Version noch gibt (welcher nicht mehr möglich ist in der EU und US Version) und dann hat er mir auch noch das fehlende Schwert gegeben. Eine sehr spontane, zügige und schnelle Hilfe - danke auch dafür.

Und somit ist auch die DS Doppelplatin fertig -> Tripleplatin wird in Kürze folgen ;)


Greetz Angel





Donnerstag, 16. Februar 2012

Platinum #262 - Lego Harry Potter 5-7





Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 2 - 180
Silber 10 - 300
Bronze 37 - 555
Gesamt 50 - 1215

Meine Platindauer:
20h

benötigte Spieldurchläufe:
1x Story, 1x Freeplay

Platin Schwierigkeit:
02/10

Fun-Faktor:
04/10

Platinicon:
10 Punkte für Gryffindor!

Schwierigste Trophy:


Ich BIN der Auserwählte (Gold)
Beende das Spiel zu 100% (nur Einzelspieler).
So, da wäre der lerzte aktuell erhältliche Lego-Teil auch auf Platin. Da ich ja nun vor Harry Potter den Star Wars Teil gezockt habe, muss ich sagen, dass dieser Teil hier echt spaßiger war^^
Die schwierigste Trophy (wie in jedem Lego-Teil), ist das Spiel auf 100% zu bringen. Das schließt fast alle anderen Trophies mit ein. Erst muss die Story durchgespielt werden. Dann muss man in den Story-Leveln noch alle Hauswappen, Charaktermarken und Schüler in Gefahr finden und "Wahrer Zauberer" erreichen. In der freien Welt müssen dann auch noch alle goldenen Steine, alle roten Steine, alle Charaktermarken und alle Schüler in Gefahr gefunden werden. Und damit ist man schon genug beschäftigt ;)
Joar viel mehr war es dann eigentlich nicht, also wer ne sehr einfach Platin sucht und Harry Potter Fan ist, dem ist dieses Game zu empfehlen. Ist schon teilweise echt lustig, wie sie die Story darstellen, ohne dass irgendeine der Figuren redet^^ Fun-Faktor: 04/10

Greetz Angel

Mittwoch, 15. Februar 2012

Platinum #261 - Demon's Souls EU



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 5 - 450
Silber 5 - 150
Bronze 27 - 405
Gesamt 50 - 1185

Meine Platindauer:
32h

benötigte Spieldurchläufe:
1+

Platin Schwierigkeit:
05/10

Fun-Faktor:
08/10

Platinicon:
Trophäe der schwersten Seele



Schwierigste Trophy:


Trophäe des Weisen (Gold)
Beherrscher aller Sprüche.


Demon Souls Platin – omg^^
Hätte garnicht gedacht, dass ich die Trilogie doch noch angehe, da das Game so krank schwer ist. Aber eine Tripleplatin im Regal stehen zu haben und nicht auf Platin zu haben nervte mich dann doch so, dass ich mit dem Game durchgestartet habe.
Das war jetzt die Platin in der EU Version, wo mir Windmaker86 sehr geholfen hat, indem wir eine Dauer-Skype Verbindung hatten und das Game so einfach parallel zocken was prima von der Hand ging und ich somit an jeder nur denkbaren Stelle im Game top Unterstützung hatte.
Und dann noch an Gorgoth_999 tausend Dank, welcher mir tonnenweise Items gegeben hat für die Waffentrophies was das Game nochmal mega vereinfacht hat.
Also ohne die beiden Top-Gamer wär die Wertung des Games locker auf 10/10 gewesen und die Dauer wohl auch 100 Stunden höher. Somit vielen Dank nochmal an euch Zwei.
Und zur schwersten Trophy erklär ich mal die Trophäe der Weisen. Man muss dafür alle Sprüche beherrschen, was voraussetzt, dass man das Game auch weiter spielt nachdem man es durchgespielt hat, da es vorher noch nicht möglich ist, alle Mittel zu erlangen um alle Sprüche zu erwerben.
Also euch allen viel Spaß bei dem Game. Ich werd jetzt die anderen beiden DS-Platins angehen – man liest sich :) 


Greetz Angel



Platinum #260 - WRC 2





Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 2 - 180
Silber 10 - 300
Bronze 38 - 570
Gesamt 51 - 1230

Meine Platindauer:
offline: 40h+
online: 7h

benötigte Spieldurchläufe:
1x The Road to WRC + diverse Einzelrennen

Platin Schwierigkeit:
02/10

Fun-Faktor:
08/10

Platinicon:
Im Zweifel immer gründlich

Schwierigste Trophy:


Grenzen überschreiten! (Bronze)
Gewinnen Sie eine Einzelspieler-Einzeletappe, indem Sie nur den Fortgeschrittenen-Fahrstil nutzen.

Achja, das gute WRC :) Den Teil auf Platin zu bringen dauert etwa genauso lang wie beim Vorgänger. Die Karriere ist wieder ewig lang. Man kann sie zwar auf Leicht spielen, aber es dauert trotzdem bestimmt locker 30-40 Stunden. Man muss auch alles gewinnen aber das ist auf Leicht echt einfach. Joar, schwerste Trophy war die oben genannte. Einmal muss man da manuelle Schaltung benutzen, woran man sich aber sehr schnell gewöhnt und dann sind die Gegner noch ne ganze Ecke besser. Naja nach ca. 10 Versuchen hats dann gereicht (habs übrigens auf ner Strecke in Portugal gemacht). Ja ansonsten ist noch zu sagen: wer das Game auf Platin bringen möchte sollte sich das Game bald zulegen, denn man muss für eine Trophy in die Top 100 der Rangliste auf einer beliebigen Strecke kommen und das wird mit der Zeit sicher nicht einfacher... Zum Schluss haben nur noch online Trophies gefehlt. Dafür hab ich mir ein zweites Game zugelegt und das mit mir selbst geboostet :) Ging am schnellsten und stressfreiesten^^ Hat übrigens ca. 6h gedauert, bis ich die knapp 200 000 Punkte für Super-Special-Stage-Rang 50 hatte (pro Sieg gibts 650 Punkte).



Also mir hat das Game sehr gut gefallen. Noch bissl besser als der Vorgänger, aber sehr viele gleiche Strecken. Fun-Faktor: 08/10


Greetz Angel


Dienstag, 14. Februar 2012

Platinum #259 - Resistance 3







Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 1 - 90
Silber 4 - 120
Bronze 53 - 795
Gesamt 59 - 1185

Meine Platindauer:
15h

benötigte Spieldurchläufe:
2

Platin Schwierigkeit:
02/10

Fun-Faktor:
6,5/10

Platinicon:
Platintrophäe



Schwierigste Trophy:


Gnadenlos (Gold)
Schließen Sie den Kampagne-Modus auf dem Schwierigkeitsgrad "Übermensch" ab.

Und die schwierigste Trophy hab ich zusammen mit wolker3 geholt, daher vielen Dank für die Koop Hilfe - durch ihn konnte ich mir nen dreiviertel Storyrun sparen - da ich bloß auf dem Schwierigkeitsgrad Normal mit ihm die letzten 3 Level zocke und dann konnten wir auf dem Schwierigkeitsgrad Übermensch anfangen und hatten das direkt vom einen auf den anderen Tag durchgezogen und die schwerste Trophy inside.

Aber das Game ist eigentlich recht simpel gemacht, die Story ist nicht sehr schwer und eigentlich sind alle Trophies mega leicht zu sammeln, wie zB die Gegnerherde in der U-Bahn Station (Kapitel New York, Subway) wo gleich mal ca 30 Gegner kommen - dort kann man mega viele kampfbezogene Trophies machen. Ging voll gut und machte grad total oft "bling" <3

Die Waffenaufwertungen fand ich auch echt nett gemacht, da man jede Waffe auf Stufe 3 bringen kann (und auch muss für eine Trophy) und dadurch bekommen die Waffen neue Funktionen - so kann zB die Schrotflinte dann mit Feuermunition schießen - also von der Seite her gut gemacht.
Mal schauen wenn wieder ein Resi-Teil erscheint ;=)



Greetz Angel





Montag, 13. Februar 2012

Platinum #258 - Dynasty Warriors 7



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 3 - 270
Silber 5 - 150
Bronze 41 - 615
Gesamt 50 - 1215

Meine Platindauer:
68h

benötigte Spieldurchläufe:
Story 4x
Eroberungsmodus 1x
Schlachten 500-600x

Platin Schwierigkeit:
03/10

Fun-Faktor:
6,5/10

Platinicon:
Wahrer Krieger der 3 Königreiche



Schwierigste Trophy:


Pedantischer Sammler (Gold)
Alle möglichen Objekte in der Galerie freigeschaltet.

Und mal wieder ein Dynasty Warriors Teil auf Platin ;)
Zu DW brauch ich ja nix groß sagen - ist ein Hack and Slay wie auch die ganzen Vorgänger der Reihe^^
An sich auch eine schöne einfache Platin, bloß etwas zeitaufwändig. Erst muss man 4 verschiedene Stroys durchspielen, und danach einen Eroberungsmodus komplettieren.

Die Storys sind nicht übel: jede Story ist voll mit Videos und auch jede Story ist unterschiedlich, dauert eben alles seine Zeit bis man alle abgeschlossen hat. 

Danach war noch der Eroberungsmodus zu komplettieren:
Dazu muss man je Gebiet eine Aufgabe erfüllen. Einmal braucht man nur eine bestimmte Person killen, sowas geht recht fix, da man nur durchrennen brauch und den Gegner killen -> Gebiet fertig. Aber dann gibts noch Escortieraufträge wo man nen bestimmten Typen an eine bestimmte Stelle bringen muss, joar - auch nicht schwer, aber definitiv zeitaufwändiger.

Dann musste man noch alle Waffen kaufen was sich hingezogen hatte, da man so extrem viel Geld nicht bekommt, aber nach einigen Stunden Farmarbeit wars dann zum Glück auch irgendwann geschafft :)

Cool fand ich noch die Reit- und Begleittiere: neben dem Standardpferd zum Reiten gibts auch noch zB einen Bär, auf welchen man reiten kann oder einen Elefanten, schaut auf jeden Fall witzig aus ;) Dann noch Begleittiere wie einen Wolf oder einen Adler sind auch nett gemacht und heben von dem meiner Meinung nach eintönigen Hack and Slay Genre ein wenig ab.
Also ein Game was gut gemacht ist, wenn man mal wieder Dynasty Warriors zocken mag und / oder man eine leichte Platin holen mag.



ps.: und das schwerste wurde übrigends zum Schluss gemacht - denn die letzte Trophy war die Tutorial-Trophy *g*



Greetz Angel


Freitag, 10. Februar 2012

Platinum #257 - Lego Star Wars 3



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 2 - 180
Silber 8 - 240
Bronze 38 - 570
Gesamt 49 - 1170

Meine Platindauer:
ca. 35h

benötigte Spieldurchläufe:
1x Story, 1x Freeplay, 1x Kopfgeldjägermissionen, 1x Weltraummissionen, 1x Bodenkämpfe

Platin Schwierigkeit:
02/10

Fun-Faktor:
02/10

Platinicon:
Der Auserwählte


Schwierigste Trophy:


Äußerst beeindruckend (Gold)
Beende das Spiel zu 100%. (Nur Einzelspieler)

Boah, mit diesem Teil haben es die LEGO-Entwickler wohl ein bisschen zu gut gemeint... Dass die Lego-Teile alle ein bisschen langwierigere Kinderplatins sind ist ja allgemein bekannt. Aber dieser Teil hier topt alles. Man muss natürlich wie immer erstmal die Story durchspielen, in jedem Level "Wahrer Jedi" erreichen und im FreePlay dann alle Minikits sammeln (also 22 Level x2). So weit so gut. Dann gab es aber noch 32 Bodenschlachten, 16 Kopfgeldjägermissionen und 16 Weltraummissionen, die aber wenigstens nicht so zeitaufwändig waren wie die Story Levels. Hat man das alles geschafft, hat man schon mal alle Goldsteine und damit den größten Teil des Games geschafft. Zu den 100% fehlen dann noch alle roten Steine (die ich direkt am Anfang mit Cheats freigeschaltet hab), alle Charaktere und alle Fahrzeuge. Und dann wäre die obige Trophy auch schon geschafft... Diese schließt übrigens die meisten anderen Trophies mit ein, also wenn man diese hat, hat man praktisch Platin.  

Joar das wärs dann auch schon^^ Also die Platin ist zwar nicht schwerer als alle anderen Lego-Teile auch, aber dafür ist man gut 10 Stunden länger beschäftigt. Dazu kommt noch dass ich absolut kein Star-Wars-Fan bin, also die Harry-Potter-Teile und der Fluch-der-Karibik-Teil haben mir eindeutig besser gefallen... Fun-Faktor: 02/10


Greetz Angel


Donnerstag, 9. Februar 2012

Platinum #256 - COD MW3



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 1 - 90
Silber 12 - 360
Bronze 37 - 555
Gesamt 51 - 1185

Meine Platindauer:
Kampagne: 19h 45m 53s
Spezialeinheit: 32h 23m 45s

benötigte Spieldurchläufe:
Kampagne: 1  

Platin Schwierigkeit:

Kampagne: 2,5/10
Spezialeinheit: 07/10

Fun-Faktor:

Kampagne: 09/10
Spezialeinheit: 05/10


Platinicon:
Aufs Ganze gegangen



Schwierigste Trophy:

Überflieger (Silber)
Verdienen Sie 48 Sterne in Spezialeinheit-Missionen.



Und wieder ein COD auf Platin, somit auch diesen Musthave-Titel abgeschlossen ;)

Die Story auf Veteran fand ich sogar sehr einfach, wenn man sich bissel mit Ego-Shootern auskennt ist diese sehr gut zu machen, deswegen mit 2,5 gewertet :)
Aber der Spec Ops Mode war irgendwie nicht so das Gelbe vom Ei, diesen fand ich sogar recht schwer. Aber der Gamer Stockdunkel hatte mir geholfen alle Missionen auf 3 Sterne zu bekommen, alle Überlebensmissionen bis mindestens Welle 15 zu schaffen und auch am Ende wo mir noch ca 15 level gefehlt hatten um auf Level 50 zu kommen hat er auch noch ne ganze Weile mit mir Überleben gezockt, also super nett von ihm und vielen Dank nochmal :)

Dass das Game voll Spaß macht, vorallem in der Story brauch ich ja sicher nicht sagen,
ihr habts doch eh schon alle gezockt *zwinker*







Greetz Angel

Samstag, 4. Februar 2012

Platinum #255 - Family Game Night 4 (US)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 3 - 270
Silber 20 - 600
Bronze 8 - 120
Gesamt 32 - 1170

Meine Platindauer:
ca. 10h

benötigte Spieldurchläufe:
50x Game Show + weitere einzelne

Platin Schwierigkeit:
01/10

Fun-Faktor:
03/10

Platinicon:
Family Game Night 4: The Game Show Platinum Trophy


Schwierigste Trophy:
Sorry... Not! (Silber)
Finished a game of Sorry Sliders where the opponent didn't earn a point.
 (Beende ein Sorry Sliders Spiel wobei der Gegner keinen Punkt verdient.)


So da wäre die Doppelplatin auch fertig. Der Einfachheit halber werd ich mich zitieren:

"So mal wieder ne sehr einfache Platin. Die einzige Trophy, die die Platin-Dauer auf 10 Stunden streckt, ist die Trophy für die man 50 mal den Modus Game Show abgeschlossen hat. Pro Spiel sind es etwa 10-12 min. Naja... Ansonsten war keine der Trophies weiter schwer. Die meisten bekommt man automatisch. Einige wenige sind besser mit 2 Controllern zu erreichen, z. B. die obige. Mit nem guten Tipp aus PS3trophies.org ist die aber auch nach wenigen Versuchen geschafft. Ich zitiere hier mal (ohne zu übersetzen...):

STEP1: push the 1st players slider all the way to the left and tweak the angle of the arrow so its just under the middle the letter S of the word SORRY on the runway, give it full power and your slider will bounce off the target area wall 3 or 4 times coming to a stop half way round the right hand side.

STEP2: Have player 2 finish anywhere apart from the trajectory that p1 took.

STEP3: Repeat step 1 with a fraction less power

STEP4: Repeat step 2 and await that shiney silver trophy



Zum Schluss hat dann noch die Trophy für 1500 Punkte ingesamt in Scrabble Flash gefehlt. Dazu noch ein paar mal das Game einzeln gespielt und dann gabs schon Platin :)
Für die 50 Game Shows würde ich übrigens wärmstens empfehlen sich noch ne Nebenbeschäftigung zu suchen. Ich hab z. B. zwei PS3s da gleichzeitig laufen gehabt ;)
Joar insgesamt war der Teil nicht wirklich besser als der letzte, aber wenigstens ne ganze Ecke leichter ;) Jedem Platinhunter zu empfehlen."



Greetz Angel

Donnerstag, 2. Februar 2012

1000 Gold-Trophies inside

Bester der Besten
Call of Duty® Modern Warfare® 3
Beenden Sie die Kampagne auf dem Schwierigkeitsgrad Söldner oder Veteran.



... das ist der Name meiner Gold-Trophy Nummer 1000 !
Schicke Zahl irgendwie find ich *zwinker*


Na okay, ich mach mich dann mal an die Arbeit für die 1000 Platintrophies ;=)


Greetz Angel