Sonntag, 17. Februar 2013

Platinum #379 - MUD (VITA)




Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 2 - 180
Silber 13 - 390
Bronze 32 - 480
Gesamt 48 - 1230

Meine Platindauer:
ca. 50h

benötigte Spieldurchläufe:
1+

Platin Schwierigkeit:
04/10

Fun-Faktor:
07/10

Platinicon:
Owned


Schwierigste Trophy:
Genug? (Silber)
Gewinne alle Events aus allen Levels der MUD World Tour

Wie schön, dass dieses Game nun das zweite Mal auch geschafft ist. Die Trophies sind fast dieselben wie auf der PS3 Version, es fehlen nur 3 leichte Trophies. Was dummerweise geändert wurde, ist, dass im Multiplayer nun maximal 6 Spieler in einer Lobby sein können anstatt 12. Und das ist echt fatal, da man mehr Erfahrungspunkte bekommt, wenn mehr Leute mitspielen. Die Erfahrungspunkte für Level 50 wurden allerdings nicht heruntergesetzt, sondern genauso auf ca. 142k gelassen. Das dauerte auf der PS3 schon lang genug, aber auf der Vita hat es sich jetzt noch mehr gezogen^^ Als ich dann festgestellt habe, dass man fürs Rumstehen und auf das Rennende warten fast genauso viele Punkte bekommt wie wenn man mitfährt, hab ich das dann nach ca. 70 Rennen auch so gemacht. Insgesamt hat es 354 Rennen bis Level 50 gedauert, auf der PS3 warens nur knapp 200. Nunja, und außerdem ist in dem Game wenn überhaupt dann nur abends was los ("was los" heißt in dem Fall 1 bis 2 Lobbys offen). Also wer das Spiel platinieren will, der sollte sich beeilen...

Naja, der Singleplayer war im Wesentlichen wieder recht machbar. Es gab eigentlich nur ein Rennen in der Karriere, was mich auf der PS3 schon in den Wahnsinn getrieben hat, aber das war dann nach 15-20 Versuchen auch geschafft. Der Rest des Singleplayers ist wirklich kinderleicht.

Also alles in allem eine machbare, aber wohl bald fast unmögliche Platin, wenn man sich nicht zum Boosten verabreden möchte... Fun-Faktor: 07/10


Greetz Angel



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen