Donnerstag, 31. Oktober 2013

Platinum #456 - Ben 10 Omniverse


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 4 - 360
Silber 3 - 90
Bronze 39 - 585
Gesamt 47 - 1215

Meine Platindauer:
~9h

benötigte Spieldurchläufe:
1

Platin Schwierigkeit:
1.5/10

Fun-Faktor:
04/10

Onlinepass benötigt:
Nein

Platinicon:
Omniverse-Oberherr

Schwierigste Trophy:
Zeit für Helden (Bronze)
Vervollständige das komplette Spiel im Schwierigkeitsgrad Held.

Und da kommt nach Lego gleich noch ein Kindergame hinterher. Das war sogar noch einfacher und noch ein bisschen schneller. Wer den ersten Ben 10 Teil gezockt hat (Ben 10 Ultimate Alien), weiß ungefähr, worauf er sich einzulassen hat. Man muss das Spiel auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad (Held) durchspielen. Dabei erhält man automatisch im Spielverlauf schon mal locker 15 Trophies. Dabei kann man direkt darauf achten, mit jeder Alienform 50 Kills zu machen. Das hat bei mir etwa bis Level 7 (von 11) gedauert, bis die Kills fertig waren. Schließlich gibt es noch Smoothies und Codon-Kristalle zu sammeln, ingesamt 30 Stück, dafür gibt es auch einen Guide (Collectibles Guide*), aber eigentlich sind die auch sehr einfach versteckt, sodass man eigentlich keinen Guide braucht. Man kann nur dummerweise am Ende nicht nachschauen, in welchem Level etwas fehlt. Und dann gibts noch ein paar Clean-Up-Trophies, die meisten davon sollte man im ersten Spieldurchlauf erhalten. Bei mir fehlten am Ende nur noch die 75 Repositorys, dafür einfach in Level 2 bis zum ersten Repository spielen - dort ist direkt ein Checkpoint - das Ding öffnen, in den Abgrund stürzen, Checkpoint neu laden, Repository öffnen usw. bis man die Trophy hat.
Das war's dann auch schon. Das Game steht natürlich wie immer zum Verleih zur Verfügung ;-)

Greetz Angel




Gesamt - Platins: 456
Single - Platins: 350
Double - Platins: 39
Triple - Platins: 5
Quad - Platins: 2
Quint - Platins: 1

Dienstag, 29. Oktober 2013

Platinum #455 - LEGO Legends of Chima Laval's Journey (VITA)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 6 - 540
Silber 5 - 150
Bronze 21 - 315
Gesamt 33 - 1185

Meine Platindauer:
~10h

benötigte Spieldurchläufe:
1+

Platin Schwierigkeit:
02/10

Fun-Faktor:
05/10

Onlinepass benötigt:
Nein

Platinicon:
Dreifach-CHI-Legende

Schwierigste Trophy:
Würdig (Bronze) 
Schalte alle Roten Steine frei.
Dies ist das erste Lego-Game, was an Trophies wohl nicht dem typischen Lego-Cliché entspricht, wie die meisten es gewohnt sein werden. Es gibt hier 10 Story-Levels, die in einem relativ übersichtlichen Hub(ungefähr mit Lego Herr der Ringe zu vergleichen) verteilt sind. Man muss diesmal nicht sämtliche Sachen in den Story-Levels und dem Hub sammeln. Denn man muss tatsächlich nur alle Schätze (20 Stück) und eine handvoll Charaktere in den Story-Leveln sammeln. Die Schätze müssen dann an bestimmte Tiere in den Hubs abgegeben werden, um die Roten Steine freizuschalten. Man muss sie übrigens nicht mal kaufen. Dafür müssen die meisten Story-Level nochmal gespielt werden, aber sobald man alle Schätze in einem Level hat, kann man dieses direkt verlassen und muss es nicht zu Ende spielen. Das ist eigentlich der "anstrengendste" Teil der Platin. Wer Probleme hat, alle Schätze zu finden: auf Youtube gibt es einen schönen Komplett-Guide: klick*
Dann gibt es nur noch ein paar kinderleichte Clean-Up-Trophies in den Hubs oder in bestimmten Story-Leveln, u. a. auch einige der leichtesten Goldtrophies, die ich je gesehen habe, z. B. "Führ als Laval fünf CHI-Sprünge hintereinander aus" oder "Sammel als Eris 20.000 Studs ein.". Aber auch die anderen Goldtrophies sind sehr leicht. Ich empfehle folgenden Trophyguide für weitere Unklarheiten: Trophyguide*
Das war's dann auch schon. Also ingesamt eine kinderleichte, schnelle Platin, die für Lego-Anfänger einen guten Einstieg in das "Genre" darstellt ;-)

Greetz Angel




Gesamt - Platins: 455
Single - Platins: 349
Double - Platins: 39
Triple - Platins: 5
Quad - Platins: 2
Quint - Platins: 1

Sonntag, 27. Oktober 2013

Trophy No. 22222

Trophy No.  22 222

Um die echt schicke Schnapszahl 22222 gebürtig zu feiern, habe ich mir überlegt, dass eine Doppelplatin und dazu noch das Game Jak 2 genügend 2en sind, um den Meilenstein zu feiern! :)





Und hier gehts zum Jak II Blogeintrag:
Klick*


Greetz Angel

Platinum #454 - Jak II (VITA)


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 4 - 360
Silber 10 - 300
Bronze 26 - 390
Gesamt 41 - 1230

Meine Platindauer:
15h

benötigte Spieldurchläufe:
1

Platin Schwierigkeit:
04/10

Fun-Faktor:
03/10

Onlinepass benötigt:
Nein

Platinicon:
Und fertig!


Schwierigste Trophy:


Vollgas (Gold)
Zerstöre den Metall-Kor am Nest.
Wuhu - nur noch eine Jak-Platin übrig, dann ist dieses Game endlich wieder geschafft. Fast alle Trophies erhält man automatisch im Spielverlauf. Daher ist die schwerste Trophy die für das Besiegen des Endbosses. Die Metallschädelsteine sollten eigentlich auch automatisch kommen. Und für die 286 Orbs - sehr gut, dass der Glitch auch auf der Vita-Version geht, ansonsten wäre die Platin locker ne 07 bis 08/10. Diverse Videos zu dem Glitch gibt es auf YouTube, wenn man einfach "Jak 2 Orb Glitch" sucht. Mehr gibts eigentlich nicht zu sagen, außer dass ich's echt toll finde, dass die Jak 2 Platin eine Doppelplatin und Trophy Nummer 22222 ist :-D
Und wohl das Beste an diesem Vita Game ist der Preis, denn von Spielspaß kann man nicht groß reden - aber dafür hat die Trilogie mit ~20 Euro ja auch nur ~7 Euro je Platin gekostet ;-)

Jak II PS3 Blogeintrag*


Greetz Angel



Gesamt - Platins: 454
Single - Platins: 348
Double - Platins: 39
Triple - Platins: 5
Quad - Platins: 2
Quint - Platins: 1

Freitag, 25. Oktober 2013

Platinum #453 - Asphalt Injection (VITA) (JP)




Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 5 - 450
Silber 9 - 270
Bronze 19 - 285
Gesamt 34 - 1185

Meine Platindauer:
30h

benötigte Spieldurchläufe:
1

Platin Schwierigkeit:
2,5/10

Fun-Faktor:
06/10

Onlinepass benötigt:
Nein

Platinicon:
Asphalt-Herrschaft
Schwierigste Trophy:

Hochbegabt (Gold)
Beende all Rennen im Karrieremodus.



Joar, nach der letzten Platin war es ja klar, dass es nicht so schnell ein Game gibt, was diesen Blockbuster von Rockstargames toppt. Aber es muss ja auch noch ein Zocken nach GTA geben und meine Wahl fiel dabei auf die Doppelplatin Version von Asphalt Injection.

Das Game gibt es nur für die Vita und obwohl es recht unbekannt ist, ist das Game nicht mal so schlecht. Wenn man bedenkt wie wenig Renngames es auf der Vita gibt, muss man es als Racingfan eben einfach mitnehmen.
Mich störte nur sehr lange Zeit, dass man für die Onlinetrophies, wenn man nicht in Japan wohnt, eine zweite Vita benötigt. Denn außerhalb von Japan kann man nicht auf die japanischen Onlineserver des Games zugreifen und somit muss man die Onlinetrophies im Ad-hoc Modus holen, was bedeutet, dass 2 Vitas im gleichen Raum sein müssen, in beiden Vitas das Game stecken muss (2 Exemplare importieren) und dann kann man mit diesen beiden Vitas die Onlinetrophies einsacken.
Dazu eine Empfehlung: Der Gamer, der die Rennen gewinnen will, hostet die Lobby; der Gamer, welcher verliert kann einfach an der Startlinie stehen bleiben, denn er muss das Rennen nicht abschließen. Der Host fährt das Rennen einfach zu Ende und klickt dann darauf, dass das Rennen beendet werden soll obwohl noch ein Fahrer nicht im Ziel ist. Der Sieg wird dann gewertet. Fahrt am besten die Strecke Moskau und nein, es geht leider nicht die Runden von 3 auf 1 oder 2 herunter zustellen. Sprich - jeder muss für seine Siege schön 300 Runden Moskau fahren. Hat man vorher die Karriere beendet und den Bugatti freigeschaltet plus komplett getunt, dann kann man die 3 Runden Moskau mit einer Rundenzeit von 2 Minuten 10 Sekunden schaffen ;) (Fährt man direkt online ohne ihn offline freigespielt zu haben, hat man den Bugatti zwar auch zur Auswahl, aber dann ist er ungetunt und ein ganzes Stück langsamer, was sich bei 300 Runden doch auch bemerkbar macht).



Offline ist eigentlich alles sehr leicht, 2-3 Rennen tanzen dabei zwar aus der Reihe, aber mit ein wenig Glück und bissel Gamerskill sind diese auch gut schaffbar und die restlichen 95% der Storyrennen sind der totale Witz, da man die Rennen nur abschließen braucht und nicht Erster werden muss. Um den Bugatti freizuschalten benötigt man zwar 365 Sterne (5 Sterne je Rennen: 3 Sterne für Platz 1, 1 Sterne für Nebenziele), aber ich habe die Story einfach gezockt, ab und an hatte ich nur einen Stern und manchmal waren es eben 4-5 Sterne - aber ich musste nie farmen und hatte 3 Rennen vor Storyende bereits alle nötigen Sterne für den Bugatti zusammen.

Über das Geld braucht man sich auch überhaupt keine Gedanken machen, ich hatte mir immer nachdem 3-4 neue Autos freigeschalten waren ein Neues gekauft und vollgetunt und hatte am Ende, nachdem ich 2,5 Mio. für den Bugatti ausgegeben hatte immer noch 10 Mio. übrig, welche ich nie ausgegeben habe ;)

Das deutsche und auch das japanische Vita Game stehen nun zum Verleih und ein weiteres japanisches Exemplar des Games steht auch ab jetzt zum Verkauf - meldet euch bei Interesse!






Greetz Angel



Gesamt - Platins: 453
Single - Platins: 349
Double - Platins: 38
Triple - Platins: 5
Quad - Platins: 2
Quint - Platins: 1

Dienstag, 15. Oktober 2013

Platinum #452 - GTA V (Rang 100, 30 Platin Auszeichnungen, 100% Offline, 70 Goldmedaillen, Tipps um keine Trophy zu verpassen)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 3 - 270
Silber 6 - 180
Bronze 40 - 600
Gesamt 50 - 1230

Meine Platindauer:
Offline 70h
Online 60h

benötigte Spieldurchläufe:
1

Platin Schwierigkeit:
03/10

Fun-Faktor:
10/10

Onlinepass benötigt:
Nein

Platinicon:
Legende von Los Santos

Schwierigste Trophy:
Pures Gold, Baby! (Gold)
Verdiene dir mit Story-Missionen und Fremden und Freaks 70 Goldmedaillen.

Vorwort:
Da ich bereits 2 GTA Blogbeiträge für euch geschrieben habe, damit ihr von mir auch bereits vor 3 Wochen Tipps zu GTA lesen konntet, um nichts zu verpassen, habe ich mich dazu entschieden, den Blogeintrag in 3 Parts zu unterteilen:

  • Onlinepart von GTA V
  • Offlinepart von GTA V
  • Tipps, um keine Trophy zu verpassen
Diese 3 Themengebiete wird dieser Blogeintrag umfassen. Die Stammleser der Seite kennen zwar bereits den Offlinepart und die Tipps, aber so hat sie jeder gleich auf einen Blick und das Neueste kommt natürlich gleich zu Beginn -> der Onlinepart!


Onlinepart von GTA V:
Es dauerte zwar etwas, bis der Onlinemodus von GTA 5 endlich zugänglich war, aber nach ein paar Tagen und Patch 1.03 lief der Modus endlich und man konnte circa eine halbe Woche verspätet endlich in den Onlinemodus eintauchen.
Dabei erstellt man sich erst einen Char, je nachdem ob dieser männlich oder weiblich ist gibt es sogar unterschiedliche Intros, wo man mit dem Flugzeug in Los Santos ankommt. Nach der Einführung sollte man einfach mal etwas allein in dem Onlinepart rumspringen - dies kann man in Ruhe tun wenn man einfach eine Solositzung hostet. Dabei bekommt man dann 2-3 Missionen, welche einen schön in den Onlinepart einführen. Somit geht immer an euer Handy ran wenn es klingelt, denn es gibt viele viele Level stets etwas Neues zu erfahren!

Denn umso höher man im Level ansteigt, umso mehr schaltet man Dinge frei. Dies beginnt beim Waffenladen und beim Autotuning, geht über neue Missionen, Rennen & Deathmatches, welche freigeschaltet werden und endet bei Dieben, Söldnern, Hubschraubern und vielem mehr, was ihr am Ende für euch kämpfen lassen könnt!
Somit lohnt es sich echt sehr, das Level zu erhöhen, da man einfach immer was Neues freischaltet.



Natürlich gibt es auch Bugs & Glitches in dem Game. Da das Game so umfangreich ist und es viele tausend Gamer zocken, werden diese Dinge natürlich auch aufgedeckt und hier schreibe ich euch mal 2-3 nützliche Glitches. Beachtet bitte, dass es GTA Patch 1.04 aktuell noch nicht gibt und ich nicht weiß, wann und was Rockstargames patchen wird. Aber auf jeden Fall sind die Dinge aktuell möglich und eventuell werden sie ja gar nicht gepatcht und somit hier die Tricks von mir für euch:

Geld farmen und das direkt von Anfang an:
Am Anfang von GTA Online hat man nicht viel mehr als ein paar lausige Dollar auf dem Konto und eine Pistole mit einer nur einer handvoll Patronen in der Trommel.
Um dies direkt zu verbessern, kann man in einen der 20 Läden gehen, welche überfallen werden können (Einkaufssymbol auf der Weltkarte) und kann den Kassierer mit der Pistole bedrohen. Macht dies bis die Anzeige unten rechts voll ist und er wirft euch einen Beutel voll Geld über die Theke. Als Sicherheit kann man den Kassierer noch einen Kopfschuss verpassen, denn in etwa 1 von 10 Fällen hat er eine Pumpgun bei sich liegen und fängt sofort an zu ballern, wenn man seine eigene Waffe runter nimmt. Nach dem Headshot drückt ihr Start -> L1 -> X -> X. Dadurch wählt ihr den Ingame Store aus. Wartet kurz bis dieser geladen ist und geht dann sofort wieder mit O (Kreis) raus. Nun habt ihr die 1000 bis 1800 Dollar vom Überfall noch bei euch, aber die 2 bis 4 Polizeisterne, welche ihr dadurch bekommen hattet, sind einfach wieder verschwunden. Nun könnt ihr auch sofort den Laden erneut überfallen und euch weiteres Bargeld schnappen! Auf diese Art und Weise könnt ihr circa 1500 Dollar in 2 Minuten einsacken.



Viele Erfahrungspunkte und auch ein paar Dollar farmen:
Nun wollt ihr ja sicher auch nicht nur Geld haben, sondern auch euer Level erhöhen. Vor allem da ich ja schrieb, dass man Söldner anheuern kann, wäre es ja Quatsch, wenn man sein Level nicht schnell erhöht um ordentlich online die Sau rauszulassen. Dazu geht wie folgt vor:
Erstellt eine Crew oder werdet Mitglied einer Crew. Wenn man als Crewspieler zusammen zockt, gibt es nämlich einfach mal so 20% RP (Erfahrungspunkte) gratis obendrauf.
Geht nun auf Job hosten -> Rennen -> Kriminell Schnell / Criminal Records
Einstellungen: 3 Runden, normales Rennen, geschlossenes Rennen (damit keine Fremden joinen, (Super)Sportwagen, Eigene Autos zulassen und dann einfach fahren. Wer gewinnt ist fast egal, denn das macht nur einen Unterschied von ca. 500 RP aus. Wichtiger ist, dass der Glitch nach irgendeiner der 3 Runden einen RP Schub von 3000 bis 4000 RP gibt. Dies seht ihr an eurem Rang, nachdem man Runde 1 oder 2 abgeschlossen hast, dass dort ein ganzs chöner Boost entsteht (ein weißer Balken taucht oben in der Mitte auf und füllt eure RP stark auf. Ab und an passiert das auch erst nach Runde 3, wo es durch die Zieleinfahrt nicht auffällt und in sehr seltenen Fällen kommt der Boost mal bei einem Rennen nicht (ist mir glaub nie passiert), aber dafür kommt der Boost in vereinzelten Rennen auch 2 mal (mir mehrfach passiert).
Meine Vermutung ist, dass die schnellste Runde in diesem Rennen nicht gespeichert wird und deswegen immer eine neue schnelle Runde angezeigt wird und das der Grund des RP Schubs ist.
So bekommt man in 2-3 Minuten etwa 4000 RP. Zwar muss man leider trotzdem für Rang 100 diesen Vorgang etwa 400 mal wiederholen, aber es ist definitiv die schnellste Methode, welche aktuell bekannt ist.



Es ist übrigens sehr zu empfehlen, das Rennen mit einem Bugatti oder vergleichbaren Fahrzeug zu fahren. Als Vergleichszeit: Ich habe die 3 Runden in 1 Minute und 17 Sekunden durchschnittlich abgeschlossen und habe Rundenzeiten von 23,x Sekunden gefahren. Dazu hatte ich den Infernus genommen. Diesen kann man für eine knappe halbe Million kaufen und für eine weitere halbe Millionen kann man ihn komplett tunen und somit ist man sehr sehr flott unterwegs. Da bei diesem Auto ein sehr hoher Beschleunigungswert vorliegt, zieht man auch einen vollgetunten Bugatti (Adder), welcher das doppelte kostet, prima ab ;) Aber natürlich kann man das Rennen auch mit einem gestellten Adder fahren, dann ist man eben etwas langsamer ;)



Bis zu 49000 Dollar in 1 Minute farmen:
Es ist zwar nicht trophyrelevant, aber wer trotzdem sehr viel Geld in sehr kurzer Zeit verdienen will, kann den Motorradglitch nutzen. Ähnlich wie es bei der Ladenüberfall-Methode ist, kann man sein Motorrad in einer Tuningwerkstatt verkaufen, in den Ingame Store gehen und dann bekommt man zwar das Geld für den Verkauf gutgeschrieben, aber das Motorrad hat man immer noch und kann es einfach wieder und wieder verkaufen ;)
Man sollte aber darauf achten, dass man den Verkaufspreis durch Tuning nicht soweit erhöht, dass er auf 50.000 Dollar ansteigt, denn ab 50.000 kauft es einem die Tuningwerkstatt nicht mehr ab, da es denen zu wertvoll ist. Somit stoppt bei spätestens 49.000 Verkaufswert. Ich habe es mal ausprobiert und etwa 200.000 in das Bike investiert, dies hatte dann einen Verkaufspreis von 37.000 und das reicht auch voll und ganz aus ;)

Hier ein Video, was die Methode noch im Detail erklärt:



30 Platin Auszeichnungen:
Es sind zwar fast alle Onlinetrophies in GTA 5 sehr leicht zu erreichen, denn man braucht oft nur ein bestimmtes Level wie zum Beispiel Level 18 um den Gang-Angriff freizuschalten, Level 20 um Gang-Unterstützung anzufordern oder Level 50 um einen Dieb rufen zu können. Aber da gibt es noch die 30 Platin Auszeichnungen, worüber ich noch ein paar Worte loswerden will:
Es gibt insgesamt 85 mögliche Platin Auszeichnungen, welche man in GTA 5 erhalten kann. Dabei gibt es sehr leichte Herausforderungen, wie beispielsweise 25 mal den Haarschnitt wechseln, wo man einfach zwischen den 2 günstigsten Haarschnitten hin- und herwechseln kann, aber dann gibt es auch echt aufwendige Herausforderungen, wie beispielsweise 500 Headshots an menschlichen Spielern ausführen.
Dazu kann man einmal Ingame seinen Fortschritt dazu anschauen unter Start -> Statistiken -> Auszeichnungen oder auch wieder auf der R* Website: klick*

Damit ihr nicht ewig suchen braucht, was leicht und was schwer ist, hier einmal die 30 Auszeichnungen, welche ich auf Platin gebracht habe:

Kategorie / Auszeichnungsname / Kurzbeschreibung
Sieg / Champion / 50 Rennen gewinnen
Sieg / Straßenrüpel / GTA Rennen gewinnen und dabei 3 Kills erzielen
Sieg / Spontaner Champion / 50 Spontane Rennen gewinnen
Sieg / Eine Klasse für sich / Rennen mit getuntem Fahrzeug gewinnen
Sieg / Von hinten nach vorn / Vom letzten Platz aus ein Rennen gewinnen
Sieg / Rekordhalter / In einem Rockstarrennen den Weltrekord halten
Sieg / Staubaufwirbler / Schnellste Runde in einem Rennen absolvieren
Sieg / Alle Rennen / Jeden Rennmodus einmal gewinnen
Sieg / Überlebenskünstler / 10 Wellen eines Überlebenskampfes überleben
Sieg / Dartagnan / 25-mal Dart gewinnen
Sieg / Alles in Farbe / Schießstand: alle Ziele in einer Farbe einfärben
Sieg / Alleskönner / Jeden Spielmodus einmal gewinnen
Allgemein / Rennveteran / 25 Rennen abschließen
Allgemein / Abgeräumt / 5 Gangangriffe in einer Spielsitzung abschließen
Allgemein / Perfektes Spiel / Dart mit 6 Pfeilen beenden (T20,T20,T20,T19,D20,D12)
Allgemein / Abzocker / $50,000 durch Wetten gewinnen
Allgemein / Auf dem Schoß viel los / 25 Strip Club Tänze genießen
Allgemein / Modebewusst / 25 Kleidungsstücke kaufen
Allgemein / Haarige Begegnungen / 25-mal Frisur wechseln
Verbrechen / Bewaffneter Räuber / 20 Läden überfallen
Fahrzeuge / Himmelhoch / 500 Fahrzeuge sprengen
Fahrzeuge / Schadenfreiheitsrabatt / 30 Minuten am Stück ohne Unfall Auto fahren
Fahrzeuge / Total getunt / Ein Auto vollständig tunen (auch Bombe einbauen)
Fahrzeuge / Einradfahrer / 600 Meter Wheelie fahren
Kampf / Kill-Serien-Meister / 10er Kill-Serie in Deathmatch
Kampf / Ausgeräuchert / Meiste Kills bei einem Gangangriff erzielt
Waffen / Volle Haftung / 50 Haftbombenkills
Waffen / Granatenfan / 50 Granatenkills
Waffen / Eine Faust für alle Fälle / 50 Panzerfaustkills
Waffen / Nahkampfmaschine / 50 Nahkampfkills

Des Weiteren sind diese 9 Auszeichnungen auch sehr einfach zu erreichen und hätte ich nicht schon die Trophy, hätte ich diese auch noch gemacht:

Sieg / Stahlarm / 25-mal Armdrücken gewinnen
Sieg / Gib mir fünf / 7 Tennis-Match über 5 Sätze gewonnen
Sieg / Klare Sache / Tennis-Match ohne Satzverlust gewinnen
Allgemein / Frontschwein / 25 verschiedene Deathmatches absolvieren
Allgemein / Ass / 25 Asse beim Tennis schlagen
Verbrechen / Mobilitätshemmer / 500 Autos klauen
Verbrechen / Drive-By-Draufgänger 7 / 100 Drive-by-Kills
Fahrzeuge / Luftikus / 50 Sprünge über 100 Meter
Kampf / Dreierpack / 3-mal eine Person killen, bevor man von ihr gekillt wird




So, nun wisst ihr wie ihr Rang 100 erreichen könnt, wie ihr alle 30 Platin Auszeichnungen einsacken könnt und wie ihr auch das nötige Kleingeld für die 400.000 Dollar Villa mit 10 Garagenplätzen und die nötigen Supercars bekommt. Ich hoffe, euch haben meine Onlinetippa gefallen und wer sie noch nicht kennt - kann ja nun sehr gern in den folgenden 2 Unterteilungen noch meine Offlinepart Tipps lesen, um auch keine Trophy zu verpassen und um die Platin ebenfalls bald einzuacken. Sollte noch etwas unklar sein, zögert nicht die Kommentarfunktion meines Blogs zu nutzen. Anfragen welche darüber geschrieben werden, beantworte ich euch sehr gern so gut ich kann ;)

Vielen Dank auch an alle Gamer, welche mit mir zusammen gezockt haben. Es war richtig witzig in der Crew und es gab viele lustige Momente via Headset :)





Offlinepart von GTA V:
Ich hatte das Game bei Amazon in der CE vorbestellt und es auch pünktlich am 16. September geliefert bekommen. Brav habe ich mich dann bis Mitternacht geduldet, um das Game genau ab der ersten Minute des Releasetages zu zocken. Dazu hab ich mir auch den 17. + 18. + 19.09. extra auf Arbeit frei genommen, um prima in das von mir heiß ersehnteste Game voll und ganz einzutauchen.



Und so war es auch, 3 Tage und 1 Stunde später hatte ich die Story fertig und hatte auch einige Nebenquests bereits abgeschlossen. Dabei bin ich mit dem Lösungsbuch* und meiner Freundin an der Seite vorgegangen. Sie hat mir zur rechten Zeit dann die Tipps gegeben, sodass ich gleich einige Goldmedaillen in der Story mit einsacken konnte und trotzdem nicht die Story gespoilert bekomme, wenn ich in das Lösungsbuch schaute. So hatten wir sehr viele wunderschöne Stunden als 2 sehr große GTA Fans und dies mitten in dem wunderschönen Los Santos!
Das Buch ist auch sehr zu empfehlen, die Ziele sind sehr gut geschrieben, so dass man die 70 Goldmedaillen für "Pures Gold, Baby!" sehr gut zusammen bekommen kann. Auch für jeden Sammelgegenstand oder für jede Nebenmission findet man viele extrem hilfreiche Tipps in diesem Buch. Also sollte jemand nicht immer neben seinem Laptop mit offenen Videos und Hilfeseiten zocken wollen, dann kann ich die 428-seitige Version von Rockstargames nur wärmstens empfehlen. Hier nochmal kurz der Bestelllink, falls es jemand direkt haben möchte: Klick*

Im übrigen ist die Trophy "Pures Gold, Baby!" zwar die schwerste Offlinetrophy - aber trotzdem ist sie gut zu bekommen. Man muss in den Storymissionen und bei den Fremde und Freaks Missionen insgesamt 70mal Gold schaffen. Aber es sind bereits 115 Missionen und so gut wie alle Fremde und Freaks Missionen sind einfach. So machte ich bei den Fremde und Freaks bereits 41mal Gold und dann braucht man in der Story nur schauen, was einem gut liegt und leicht ist und so kann man 1a die 70 Goldmedallien einsacken. Hatte am Ende auch gleich mal 72 weil es so gut von der Hand ging ;)


Anfangs dachte ich noch, dass man in jeder Schießstandmission, in jeder Stuntflugschulenübung und in jeder anderen Hobbyart überall alles auf Gold schaffen muss. Aber die Beschreibung von der Silbertrophy "Vielseitig talentiert" (Erhalte eine Goldmedaille in allen entsprechenden Hobbys und Zeitvertreiben.) ist einfach nur recht unglücklich gewählt. Es genügt, wenn ihr in jeder der Aktivitäten nur eine Goldmedaille erhaltet und den Rest auf Bronze. Vor allem beim Schießstandwerdet ihr merken, dass dies sehr viel Arbeit erspart. Also muss man echt sagen, dass Rockstargames die Offlinetrophies viel schwerer hätte machen können. Weil auch für das 100% Offlinesavegame kann man extrem viele Dinge weglassen. So muss man beispielsweise nur 20 von 57 möglichen „Fremde und Freaks“ Missionen absolvieren und auch bei vielen anderen Dingen muss man nicht alles abschließen um den 100% Status Offline zu erreichen -> eigentlich schon fast schade bei so einem Hammer Game ;)

---> Leichte Spoilergefahr im folgenden Blogeintrag-Absatz
Extrem in den Bann hat mich auch das Autotunen gerissen, denn man kann ab einem gewissen Storyfortschritt Immobilien kaufen. Dabei kann man in der Wüste mit Franklin eine Tuningwerkstatt kaufen und sobald man dort Inhaber ist, können dort kostenlos alle Autos getunt werden, mit welchen man dort hinfährt. Echt sehr geil und so ist Franklins Auto bei mir zu diesem Flitzer geworden:



Sehr gefallen hat mir auch, dass die Videos einfach so gestartet sind. Man geht nicht zu einer Tür – öffnet sie – es wird dunkel und ein Video startet. Nein, man läuft um eine Ecke zu einer Storymission hier und aus dem Laufen heraus startet das Video und man läuft quasi im Video weiter. Also echt Hammer gemacht – keine Ladezeiten und ein fließender Übergang zwischen selbst zocken und Video schauen.
Ebenso toll ist, dass man mit den Autos viel besser die Berge hoch kommt, so gibt es viel weniger Stellen wo man frustig aussteigen muss und weiter zu Fuß laufen muss. Auch wenn man zu einem Wasserrennen geht, muss man nicht zwanghaft einen Jet-Ski suchen, um am Rennen teilzunehmen, nein, man geht zur Startposition und bekommt einen Jet-Ski gestellt, sehr nett!
Man braucht auch nicht immer zu seinem Unterschlupf fahren um zu speichern, man ruft das Handy auf und wählt eine App für den Quicksave. Genauso mit dem Internet -> man sucht kein lästiges Internetcafé, man nimmt sein Handy um vielleicht sogar gleich mal auf der richtigen Website ein Auto oder einen Heli zu kaufen ;)


Sehr angenehm war auch die Steuerung:
Man kann sich schnell daran gewöhnen. Man hat nun auch ein Waffenrad und auch ein Auswahlrad für die Radiosender. Sprich - das lästige Durchschalten der Waffen oder der Radiosender fällt komplett weg. Auch bekommt man bei der Musik gleich angezeigt, welcher Track läuft und bei den Waffen kann man wählen, welches Sturmgewehr man nutzen muss, da man auch die 2-3 unterschiedlichen Waffen im Rad wählen kann. Denn man benötigt ja auch mal eine Waffe mit Schalldämpfer welchen man im Ammu-Nation angebaut hat oder wenn es doch die blanke Feuerkraft sein muss, dann eine Waffe ohne Dämpfer :)

Was die Bugs angeht muss man sagen, dass es extrem wenige sind bei so einem großen Game. Ab und an geschieht es, dass man beim Radiosendern oder bei den Automotoren keinen Sound mehr hat. Wenn dies stört, einfach speichern, Game beenden, zum XMB zurückkehren und das Game neustarten – dann geht’s wieder. Freeze hatte ich einen einzigen und das genau in der allerersten Mission, sonst nicht einen einzigen in 70 Spielstunden. Und bei einer Mission ist mir mal das HUD flöten gegangen, so dass ich keine Minikarte und kein Handy mehr hatte – aber ein Neustart des Games und das erneute Zocken der Mission war auch schon die Lösung des Problems. Das Game lief bei mir auch perfekt ruckelfrei. Aber das bleibt wohl den Disc-Zockern vorbehalten, denn bei der Download-Version des Games habe ich schon deutlich mehr Negatives gelesen. Aber dazu kann ich nichts sagen, denn ich habe es auf Disc gezockt und da war die Performance sehr sehr gut!


Sehr nützlich ist auch die Rockstargames Seite zu allen GTA Dingen, welche man erledigt hat. Verpasst man zum Beispiel einen Sammelgegenstand, gibt es dort eine Übersicht, wo man sich anzeigen lassen kann, wo der verpasste Gegenstand liegt. Hier einmal der Link zu meiner Statistikübersicht: Klick*


Soviel erst mal von mir zu meinen GTA Erfahrungen. Sollte jemand noch andere Fragen haben, kann er gern hier posten und ich beantworte sie ihm. Aber ich mag ja nicht zu viel verraten – deswegen höre ich hier erst mal auf mit schreiben.

Nun wünsche ich euch weiterhin viel Spaß in GTA und glaubt nicht, dass euer Storyende bereits vorgeschrieben ist -> zockt GTA durch und entscheidet euch selbst für das Ende was IHR WOLLT!


Tipps, um keine Trophy zu verpassen:
Achtet unbedingt auf die Trophy "Gesucht: lebendig oder lebendig", hier muss man einige Kautionsflüchlinge fassen. Bringt man sie dabei um, gibt es keine Belohnung und keine Trophy. Von diesen 6 Flüchtlingen einfach einen nicht erschießen, sondern einfach nur bedrohen - dann fährt er mit euch mit und ihr bekommt eine fette Belohnung und die Trophy. Somit hat man 6 Versuche für diese Trophy und sie ist wirklich sehr leicht.
Alles andere kann man nach der Story machen, WENN man sich bei der letzten Storymission für Option C entscheidet. Von dieser Option C hängen im übrigen einige Dinge ab - denn wenn man eine andere Option wählt, kann man diverse Fremde und Freaks Missionen nicht mehr machen und somit die folgenden Trophies alle verpassen: P Industries: Rüstungs-Wettflug, Roter Nebel, Drei-Mann-Armee, Akolyth der Altruisten, Abfallbeseitigung und Kifflom!

Akolyth der Altruisten
Wenn man mit Trevor in Los Santos ist, gibt es Zufallsereignisse, wo man Personen befördern muss, zum Beispiel Besoffene in ein Motel fahren oder Ladenräuber in ihr Versteck befördern. Dabei darf man dann nicht zu dem eigentlichen gelben Punkt fahren wo man hin soll. Sondern man fährt zu dem Stützpunkt des Altruistenkults. Dort angekommen werden die Gäste herzlichst in Empfang genommen und es macht bling ;)
Hier noch der Standort des Kults:


Echter Börsenprofi
Mach an der Börse einen Gewinn, der deine gesamten Investitionen übersteigt.
Beim Nachgehen der diversen Zufallsereignisse ist es mir passiert, dass ich jemandem sein Fahrrad wiederbeschafft hatte und später von ihm eine E-Mail erhalten habe, wo er seinen Dank ausdrückte und mir Aktien im Wert von $100.000 geschenkt hat. Diese einfach verkaufen und die Trophy ploppte auf :)

Freie Fahrt für betuchte Bürger
Für diese Trophäe müsst ihr die Downtown Cab Co. Immobilie kaufen, dies geht nur mit Franklin. Dazu kommt noch, dass man die private Taxifahrt erst dann ausgelöst bekommt wenn man von dem Chef 2 mal angerufen wurde. Denn man kann sie nicht einfach mit L3 starten wie eine geschäftliche Taxifahrt. Beim ersten Anruf stellt sich der Geschäftsleiter des Taxiunternehmens vor und beim zweiten Anruf bekommt man eine VIP Fahrt angeboten. Man erkennt sie auch sehr gut daran, dass beim Starten auch eine Zeit abläuft, in welcher man den Gast zum Zielpunkt bringen muss.

Los Santos Customs
Ab ~30% der Story kann man Imobilien kaufen. Dabei sollte man mit Franklin in der Wüste diese Los Santos Customs Werkstatt kaufen. Dort kann man dann als Inhaber seine kompletten Autos kostenlos tunen. Gut kombinierbar mit dem 100% Erfolg, wo man 5 Imobilien kaufen muss, welche Gewinn abwerfen.
Hier noch eine Karte wo diese Werkstatt ist:



Einige Gamer sagten auch, dass diese Trophy verbuggt sei, aber das ist sie nicht. Man muss bloß auch darauf achten, dass man auch wirklich die besten Tuning Teile bereits freigeschalten hat.

Es bringt das Motorupgrade Nr. 3 nämlich beispielsweise nichts, da es auch Nr. 4 gibt. Es muss also von jedem Teil das beste verbaut werden, was man an das Auto bauen kann. Wichtig ist auch: bei den Rädern erst eine belibige Felge auswählen und dann dieser Felge noch Sportreifen verpassen, die Kugelsicherheit und eine Rauchfarbe auswählen (dies ist alles in dem Rädermenü zu finden). Dann klappts auch mit der Trophy ;)

Lösungsbuchfehler:
Verwirrt war ich als ich alle Stunts im Lösungsbuch auf der Übersichtskarte abgestrichen hatte und mir denn noch 2 Stunts gefehlt hatten. Beachtet dabei den Fehler im Buch, dass dort Nummer 31 und 33 fehlen. Aber die Detailbeschreibung dieser beiden Stunts ist vorhanden und somit kann man sie auch leicht nachholen ;)

Ein Haufen Schotter:
Nach Beenden der Story hat man einen schönen Geldbetrag. Nun einfach mit einem beliebigen Char die Börsenwebsite aufrufen (www.lcn-exchange.com/listings), dort mit 2 Klicks auf Aktueller Kurs die Aktie wählen, welche am meisten kostet, dann einfach X gedrückt halten, wenn man die Anzahl eingeben soll, wie viele man kaufen möchte. Dabei rennt der Zähler hoch und ihr könnt auf die Schnelle einen hohen Betrag ausgeben. Danach die Aktien sofort wieder verkaufen und man erhält sein Geld zurück. Den Vorgang dann so oft wie nötig wiederholen. Bei mir dauerte es keine 10 Minuten und ich hatte die Trophy im Sack :)


Schlusswort:
So, ich würde mal sagen dieser Blogeintrag ist groß genug und ich höre nun einmal auf mit schreiben ;) Solltet ihr irgendwelche Fragen zu GTA 5 haben, dann zögert nicht die Kommentarfunktion zu nutzen - ich helfe euch gern wo ich kann. Desweiteren hoffe ich sehr, dass es bald ein DLC Spezial hier geben wird, wo es rund um GTA gehen wird. Lassen wir uns mal überraschen, was Rockstargames noch für uns bereit hält. Immerhin sagten sie ja, dass sie Ideen für weitere 6 Jahre GTA in der Hinterhand haben!

Also dann, lasst es krachen! Viel Spaß weiterhin in Los Santos und Blaine County!!!

ps.: für alle von euch, welche durchgehalten haben und sich gerade mehr als 3500 Wörter dieses Blogeintrages reingezogen haben, hier mal noch eine Belohnung von mir: Die witzigsten GTA 5 Offlinezitate, welche ich erleben durfte, für euch zusammengeschnitten:

(Bild zum Vergrößern anklicken)


pps.: und sollte es Gamer unter euch geben, welche sich echt noch nicht sicher sein sollten, GTA zu kaufen. Hier noch ein Video von IGN, was ich echt einfach nur total klasse finde! Natürlich auch sehr sehenswert für alle GTA Besitzer/ Fans unter euch ;)
-> 41 kleine Details, die die Spielwelt besonders glaubwürdig machen!



Greetz Angel





Gesamt - Platins: 452
Single - Platins: 350
Double - Platins: 37
Triple - Platins: 5
Quad - Platins: 2
Quint - Platins: 1

Montag, 14. Oktober 2013

Platinum #451 - Star Wars The Force Unleashed


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 2 - 180
Silber 11 - 330
Bronze 34 - 510
Gesamt 48 - 1200

Meine Platindauer:
~25h

benötigte Spieldurchläufe:
1 + Kills farmen

Platin Schwierigkeit:
04/10 mit Glitches

Fun-Faktor:
03/10

Onlinepass benötigt:
Nein

Platinicon:
100% abgeschlossen

Schwierigste Trophy:
Sith-Meister (Gold)
Beende das Spiel- Sith-Meister-Schwierigkeit. Ändern Sie nicht den Schwierigkeitsgrad.

Und nach quasi jahrelangem Aufschieben dieses blöden Games ist die Platin nun doch endlich im Sack^^ Mit 1% hat es doch den Durchschnitt extrem nach unten gezogen, sodass ich mich doch mal dazu überwinden musste, es mir wenigstens genauer anzuschauen. Schwierigste Trophy ist es, das Spiel auf Sith Meister durchzuspielen, dem schwersten von 4 Schwierigkeitsgräden. Dieser ist eigentlich erst nach einmaligem Durchspielen verfügbar, doch es gibt eine kleine Step-to-Step-Anleitung, wie man dennoch fast von Anfang an auf dem SG zocken kann. Außerdem ist dieser SG eigentlich auch richtig knackig, doch auch hier gibt es wieder Glitches, wie man sich das Leben vereinfachen kann, indem man mit besagtem Glitch jederzeit seine Gesundheit wieder aufladen kann. Beide Anleitungen sind unter folgendem Link zu finden: klick*
Dies senkt die Platin-Schwierigkeit locker von 08/10 auf 04/10, auch wenn manche Bosse immer noch relativ böse sind, aber damit ist wenigstens ein wenig Land in Sicht ;-) Sonst gibt es nicht allzu viel zu der Platin zu sagen. Es gibt noch Collectibles, sog. Holocrons, für die es natürlich sehr gute Videoguides gibt, und dann gibt es noch eine ganze Reihe an Kampftrophies, bei denen jeweils 500 Gegner auf eine bestimmte Art besiegt werden müssen. Diese Zahl ist eigentlich ziemlich hoch gegriffen, da es im gesamten Spiel ingesamt vllt 1000 Gegner gibt, aber ca. 7 Trophies dieser Art... Man kann diese Trophies dann sehr gut mit Darth Vader im Prolog farmen, da an der Stelle auf der Brücke endlos Wookies spawnen. Für andere Fähigkeiten, die Darth Vader nicht besitzt, empfehle ich Level 1 immer wieder durchzuspielen. Das hat sich also am Ende auch noch etwas gezogen...
Insgesamt bin ich also echt froh, dass das Game jetzt geschafft ist und da es echt nicht mein Genre ist, wird auch Teil 2 nicht in die Trophysammlung kommen. Da mit Platin in diesem Game allerdings nur etwa 65% erreicht waren, habe ich mir noch die DLCs gekauft - mehr dazu demnächst im neuen DLC Blogeintrag ;-)




Greetz Angel

Gesamt - Platins: 451
Single - Platins: 349
Double - Platins: 37
Triple - Platins: 5
Quad - Platins: 2
Quint - Platins: 1

Samstag, 12. Oktober 2013

Blackangels Black & White Hardware Collection

Nachdem ich euch am 09. August meine White Hardware Collection (klick*) präsentiert habe, nun mal ein deutliches Upgrade dazu. Und zwar ist das hier meine Black & White Hardware Collection!




Auf dem Bild ist zu sehen:
  • White PSP
  • Black PSP
  • White Wifi Vita (auf originalen Sonyständer)
  • Black 3G Vita (auf originalen Sonyständer)
  • White PS3 Slim 250GB
  • Black PS3 Slim 320GB
  • Black PS3 Slim 160GB
  • 2x White DualShock 3
  • 3x Black DualShock 3
  • Black Personal Gaming Environment (Gaming Koffer)

Wenn ihr euch für den Gaming Koffer interessiert und davon einen Testbericht von mir haben wollt, würde ich diesen auch gern für euch schreiben. Mein Vorschlag wäre sobald hier mindestens 5 Gamer ein Kommentar schreiben, dass Sie zu diesem Koffer einen Testbericht hier haben wollen, dann erstell ich euch einen umfangreichen Bericht! ;)

Ansonsten freue ich mich auf eure Kommentare und wünsche ein schönes Wochenende!

Greetz Angel

Mittwoch, 9. Oktober 2013

DLC´s Spezial #4

Hier kommt das vierte DLC Spezial!
Dieses mal für euch Red Faction, Resident Evil & LBP für Vita!
Viel Spaß beim Lesen ;)


Es ist zwar schon einige Monate her, aber dieses Red Faction war kein schlechtes Game und bei so einem DLC Angebot schlägt man doch gern zu. Mehr dazu nun im Detail:


DLC Pack #1:  DLC Trophy Group
Schwierigkeit: 02/10
Fun-Faktor: 07/10
Dauer: 3 Stunden

Was für ein nettes DLC :)
Erst war ich ja extrem erfreut, als das DLC satte 10 Trophies hatte und der Preis im Store gerade mal 0,99€ war. Dann stand im Leitfaden noch, dass das DLC in 3 bis 5 Stunden schaffbar sei und somit musste ich es mir einfach kaufen um Red Faction auf 100% zu bringen. Es gibt zwar 4 verpassbare Trophies, aber die sollte man sich einfach vorher durchlesen, was man dafür machen muss und es für 2-3 Stunden im Hinterkopf behalten. Denn bei mir dauerte das DLC auch nur läppische 3 Stunden. Dabei sind die verpassbaren Trophies fast nur Waffen-Kills und die Waffen, welche man vorgeschrieben bekommt, sind auch eigentlich immer genau die, welche auch gerade am stärksten sind und man eh nehmen würde^^ Somit bis ich mich gerade mal eingespielt hatte, war der DLC Endboss auch besiegt und der Endabspann lief. Abschließend noch der Hinweis: Es wird kein Red Faction Hauptsavegame benötigt, das DLC ist einfach bei Herunterladbaren Inhalten drin und man kann es komplett getrennt durchrocken!




Diese DLCs kann man zum Glück sehr günstig kaufen, da es ein 4er Komplettpack für 10€ im PSN Store gibt. ballabu1978 erklärte sich bereit, den ganzen Spaß mit mir durchzuziehen, somit kauften wir uns die DLCs und dann hatten wir den Salat, denn eigentlich gibt es in jedem dieser 4 DLCs irgendeine Trophy, wo man total blöde viel farmen muss^^ Aber wir haben uns angestrengt, hatten viele nette Themen beim Headset-labern und haben beide die 4x 100% erfolgreich eingesackt :)


DLC Pack #1: ANSTURM
Schwierigkeit: 02/10
Fun-Faktor: 06/10
Dauer: 4 Stunden

Ein netter Modus, wo man zwar gegen einen menschlichen Gamer zockt, diesen aber nie wirklich sieht! Denn jeder Gamer hat seine eigene Map und man killt Zombies. Dabei kann man seine Kombo erhöhen (von 1 bis 30) und je nachdem wann die Kombo abbricht, wird diese Menge an Gegnern auf die Map des Gegenspielers teleportiert und dieser muss sich dann mit den Zombies rumärgern. Ein netter Modus wenn man sich bissel über Headset abspricht, so kann man nämlich genau dann die Gegner rüberschicken, wenn der Kumpel bei einem explosiven Fass steht und somit kann er direkt eine 20er Kombo zurückwerfen und dadurch kann man sich die Gegner schön hin und herschupsen, da man für eine Goldtrophy zum Beispiel 2.000 Zombies zu seinem Gegner geschickt haben muss.

DLC Pack #2: ÜBERLEBEN!
Schwierigkeit: 02/10
Fun-Faktor: 04/10
Dauer: 5 Stunden

Mit diesem DLC habe ich gestartet und davon abgesehen, dass man für 2 Trophies einen dritten Gamer benötigt, gehen alle Trophies extrem leicht von der Hand. Wenn man es mit einem Kumpel via Headset etwas abspricht, dann hat man keinerlei Probleme. Lediglich 100 Agenten (Spieler) killen ist etwas Farmarbeit, denn wenn man dies zu zweit farmt, benötigt man eben 200 Spiele, denn jedes Mal wenn ein Agent tot ist, hat der andere Agent gewonnen und die Runde endet. Somit hat man beim Farmen mehr Ladezeiten als alles andere^^

DLC Pack #3: PRÄDATOR
Schwierigkeit: 01/10
Fun-Faktor: 08/10
Dauer: 2 Stunden

Das DLC ist mal Hammer genial gemacht! Es gibt einen großen mächtigen Gegner (Ustanak), der von einem Spieler gesteuert wird und alle anderen Gamer sind im Gegnerteam und kämpfen zusammen gegen diesen Ustanak. Als Ustanak kann man extrem schnell die Gamer plätten und hält sehr viel aus -> die Gamer müssen nun nach allen Regeln der Kunst versuchen, dieses Monster zu bezwingen. Echt ein sehr cooles DLC, schön einfallsreich und die Trophies sind alle zu zweit auch sehr schnell geboostet :)

DLC Pack #4: SIEGE
Schwierigkeit: 01/10
Fun-Faktor: 02/10
Dauer: 12 Stunden

Der Spielmodus war ja recht okay, aber wer lässt sich so doofe Trophies einfallen? -.- Man musste echt die ganze Zeit nur Kills farmen. Da spielt ein Team als Zombies und das andere Team sind Menschen, welche einen menschlichen NPC beschützen müssen. Dieser NPC kann einfach garnichts -> den seine Pistole ist reine Deko wenn man den Damage sieht, die er damit austeilt^^ Und dann darf man 100 Zombies killen, 100 menschliche Spieler und 100 mal diesen besagten NPC. Stundenlanges langweiliges Farmen haben mir somit die 100% in RE6 nun endlich eingebracht^^




Und auch auf der Vita gibt es DLCs, somit das erste Game was in mein Spezial von der Vita kommt ist LBP. Die DLCs unterscheiden sich extrem vom Hauptspiel und geben eine komplett neue Sackboyerfahrung für die Gamer, mehr dazu hier:


DLC Pack #1: Hero Rush
Schwierigkeit: 03/10
Fun-Faktor: 05/10
Dauer: 6 Stunden

Dieses DLC funktioniert so, dass sich das Level selbst weiterbewegt und man als einer von 12 auswählbaren Chars nach oben und unten sich bewegen muss, um Hindernissen auszuweichen und außerdem auch schießen kann. Nachdem man sich erst einmal an die Steuerung und das Leveldesign gewöhnt hat, ist das Spiel auch kinderleicht. Hauptziel ist es, Level 20 zu erreichen, was insgesamt 100 km dauert, also durchaus ein paar Stunden... Der Rest der Trophies sollte bis auf eine eigentlich auf dem Weg dahin geschafft werden, denn man kann die ganze Zeit auf Leicht spielen. Nur für die Trophy, 20 000 Münzen in einem Level zu erreichen, musste ich das Savegame nochmal löschen, da dies im späteren Verlauf nahezu unmöglich ist. Am Anfang allerdings steigt man noch sehr schnell Levels auf und pro Levelaufstieg gibt es satte 5000 Münzen, also war das dann nach Löschen des Spielstandes auch kein Problem mehr ;.) Insgesamt ein mittelmäßiges Game vom Fun-Faktor her, da es recht eintönig ist. Außerdem zieht es sich dank der Rang-20-Trophy ein wenig in die Länge...

DLC Pack #2: Avengers: Ultimative Flucht
Schwierigkeit: 03/10
Fun-Faktor: 08/10
Dauer: 3 Stunden

Dieses Pack war komplett auf Rätsel ausgelegt. So spielt man mit 3 verschiedenen Figuren welche jeweils unterschiedliche Fähigkeiten haben und muss dabei Rätsel lösen. Anfangs sind die Rätsel für jede Figur einzeln. Später spielen je 2 Figuren auf einmal und somit muss man schon etwas mehr nachdenken und die letzten Level des DLCs werden sogar mit allen 4 Figuren auf einmal bestritten und somit muss man dann doch überlegen welche Fähigkeit man wie einsetzt. Aber für alle Gamer, welche auch mal etwas nachdeken wollen, ist dieses DLC genau das richtige! Mir hat es auf jeden Fall viel Spaß gemacht und die Trophies kommen eigentlich auch alle von allein. Außer am Ende muss man noch ein paar Münzen farmen, dazu kann man aber nachdem man mit allem fertig ist, die noch fehlenden Münzen in einen Anfangslevel spielen, welches einen am besten gefällt -> immer wieder spielen, das gibt jedes mal 36 Münzen und somit sind die restlichen rund 3000 Münzen auch nach 1 Stunde farmen eingesackt ;)

DLC Pack #3: S.H.I.E.L.D. - Interceptor
Schwierigkeit: 05/10
Fun-Faktor: 02/10
Dauer: 3,5 Stunden

Das dritte LittleBigPlanet DLC hat auch wieder relativ wenig mit dem Hauptspiel zu tun, da man hier ein Flugzeug steuert und mit diesem feindliche Flugzeuge zerstören muss - man merkt quasi garnicht, dass man LBP zockt^^ Das schwerste hierbei war die Trophy "S.H.I.E.L.D.-Agent", wofür man in jeder Mission der Kampagne eine Goldmedaille bekommen muss, was anfangs etwas schwer ist, aber doch recht locker von der Hand geht, wenn man sich einmal an die Steuerung, sowie die verschieden Waffen und Heldenkräfte gewöhnt hat.



to be continued...

Hier noch die Links zu den vorherigen Spezials:

DLC´s Spezial #1
L.A. Noire / Battelfield 3 / F1 Race Stars

DLC´s Spezial #2
Borderlands / The Walking Dead / Enslaved

DLC´s Spezial #3
GTA IV / LittleBigPlanet 2 / LittleBigPlanet



Weitere DLC Pläne von mir:
  • Borderlands 2
  • Brütal Legends
  • You don't know Jack
  • Marvel: Ultimate Alliance 2
  • Mafia II (DE & JP)
  • Need for Speed Hot Pursuit
  • Need for Speed The Run
  • Need for Speed Most Wanted
  • Star Wars The Force Unleashed 
Greetz Angel