Samstag, 27. Dezember 2014

Blog-Spezial 2014 - Highlights und Meilensteine

Zum Abschluss des Jahres 2014 gibt es hier mal von mir eine kleine Zusammenfassung der wichtigsten Highlights und Meilensteine, welche bezogen auf Trophies und Games dieses Jahr so entstanden.

Viel Spaß beim Lesen!


30.000 Trophies:
Erst wenige Tage alt ist meine Trophy Nr. 30 000. Dabei handelt es sich um die Platin des Spiels „Le Labyrinthe de la Grisaia“, momentan das Spiel mit der kürzesten Platindauer: gerade mal 14 Minuten! Natürlich ist dieses Spiel eine japanische Novelle ;-) Der Blogeintrag dazu wird der erste Blogeintrag 2015 - also schaut im neuen Jahr direkt wieder rein! ;-)



1000 Games:
Ein weiterer Meilenstein dieses Jahr war das 1000. Game in meiner Game Collection. Dabei handelt es sich genauer gesagt um die Collector's Edition der PS4-Version von Far Cry 4. Hier der Link zum Blogeintrag: klick*



600 Platins:
Und da dies hier ein Trophyblog, dürfen Trophymeilensteine natürlich auch nicht unberücksichtigt bleiben. Platin Nr. 600 ist das PS3-Spiel GRID Autosport, eine sehr langwierige Platin, welche nur sehr wenige Gamer auf der Welt besitzen. Diesbezüglich möchte ich mich noch einmal bei meinem guten Freund und Boost-Partner bei dieser Platin Bizzy_Montana_ bedanken, mit dem ich während des Boostens zig Stunden telefonierend in diesem Game verbacht habe. Hier nochmal der Link zum Blogeintrag: klick*



500 Platins:
Und tatsächlich habe ich Platin Nr. 500 auch in erst in diesem Jahr geholt, sodass ich diese hier wohl auch nochmal erwähnen muss. Auch dafür habe ich wieder eine besonders zeitaufwändige Platin gewählt: Killzone Shadow Fall. An den Fertigstellen der echt nervigen DLCs bin ich im Moment noch dran. Hier der Link zum Blogeintrag: klick*



Real-Life-Platin und 1 Gramm echtes Platin:
Und im Zusammenhang mit Platin Nr. 500 ist natürlich auch meine individuell angefertigte Real-Life-Platin nicht zu vergessen → klick*. Diese hat wie unten auf dem Bild zu sehen inzwischen auch ein nettes Deko-Update bekommen, nämlich eine durchsichtige Haube mit einer verbauten LED-Leuchte. Das lässt sie noch besser zur Geltung kommen :-)
Außerdem hat sich mein sehr guter Kumpel etwas ganz Tolles zu meinem Geburtstag einfallen lassen: 1 Gramm echtes Platin! Die Idee fand ich echt total kreativ - jetzt habe ich zu meiner Real-Life-Platin auch noch Real Platin :-)




100 Vita-Platins:
Auch 100 Vita-Platins sind inzwischen geknackt. Hierfür habe ich mir nichts weiter besonderes einfallen lassen, es ist einfach eine von vielen japanischen Novellen. Damit bin ich nicht nur insgesamt Deutschland Nr. 1, sondern auch im Vita-Leaderboard Deutschland Nr. 1 ;-)
Optisch habe ich mir das auf meiner Vita auch extra hübsch gestaltet, hier ein Screenshot davon für euch:



Durchschnitt:
Und in dem Zusammenhang möchte ich auch erwähnen, dass ich beständig daran arbeite, meinen Gesamtschitt zu erhöhen, d. h. so viele Spiele wie möglich auf 100% zu bringen. Dieses Jahr  konnte ich meinen Schnitt von ca. 85% auf 89,3% erhöhen. Das mag nicht viel klingen, ist aber bei  über 800 Games echt aufwändig. Bei der Vita bin ich inzwischen bei 99,51% angelangt. Langfristig sollen sowohl für die Vita als auch für die PS4 alle Games auf 100% kommen. Leider kommen mir in letzter Zeit sehr häufig DLCs in die Quere, welche besonders für PS4-Games häufig erscheinen, aber auch die werde ich früher oder später fertig haben – drückt mir weiter die Daumen ;-)

Gesamtstatistik 2014:
Insgesamt habe ich in diesem Jahr 6885 Trophies und 148 Platins geholt: 26 PS4-Platins, 64 Vita-Platins und 58 PS3-Platins. Im Jahr 2015 werde ich mich wohl hauptsächlich auf PS4-Spiele konzentrieren und an PS3- und Vita-Platins werden vorrangig Novellen entstehen.


In dem Sinne, guten Rutsch und happy Hunting ;-)


Greetz Angel

Freitag, 26. Dezember 2014

Platinum #624 - DRAMAtical Murder re:code (VITA)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 5 - 450
Silber 17 - 510
Bronze 0 - 0
Gesamt 23 - 1140

Meine Platindauer:
~1,5h

benötigte Spieldurchläufe:
5+

Platin-Schwierigkeit:
01/10

Fun-Faktor:
03/10

Onlinepass benötigt:
Nein

Platinicon:
DRAMAtical Murder

Schwierigste Trophy:
CGコンプリート (Gold)
CGを全てオープンした
Die vorletzte Novelle dieses Jahr, mal wieder eine sehr kurze und eigentlich auch sehr einfache. Hier der Link zum Guide: klick*

Das einzige, was an der Novelle anders ist, ist dass es mal wieder Timed Choices gibt, das sind aber nur sehr sehr wenige und die sind im Guide auch erwähnt. An der Stelle von Save 8 benutzt ruhig das "Cheat Sheet" und den zitierten Tipp von adas2008, dass man die Zeit leicht anhalten kann, indem man Viereck drückt und trotzdem noch die japanischen Zeichen erkennt.

Also der Guide ist sehr gut, die Platindauer super und der Klickaufwand auch in Ordnung - also leiht euch das Game!


Greetz Angel




Gesamt – Platins: 624
Single – Platins: 434
Double – Platins: 67
Triple – Platins: 8
Quad – Platins: 4
Quint – Platins: 2
Hex – Platins: 1

Donnerstag, 25. Dezember 2014

X-Mas




An alle meine lieben Blogbesucher ein wunderschönes Weihnachtsfest.
Genießt die besinnliche Zeit und schaut Ende der Woche wieder rein - da gibts einen sehr umfangreichen Blogeintrag für euch alle :)

Greetz Angel

Samstag, 20. Dezember 2014

Platinum #623 - Bound by Flame (PS4)


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 3 - 270
Silber 9 - 270
Bronze 29 - 435
Gesamt 42 - 1155

Meine Platindauer:
~32h (Platin eigentlich in ~25h möglich)

benötigte Spieldurchläufe:
2,9 (Platin eigentlich in 2 möglich...)

Platin-Schwierigkeit:
05/10

Fun-Faktor:
06/10

PlayStation Plus benötigt:
Nein

PS4-Kamera benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- cooles Kampfsystem

Mich hat besonders gestört:
- sehr kurz für ein RPG


Platinicon:
Platin Trophäe

Schwierigste Trophy:
Hauptmann (Gold)
Vollende Bound by Flame im Schwierigkeitsgrad Hauptmann
Puh - nach nun fast dreimaligem Durchspielen ist dieses Möchtegern-RPG endlich geschafft. Die Platin ist auch echt nicht ganz einfach, aber mit der richtigen Strategie machbar. Ich gebe hier mal ne Roadmap zum Game, da die meisten Guides und Roadmaps zum Game auch eher mittelmäßig sind.

Startet ein Spiel als weiblicher Charakter auf dem niedrigsten Schwierigkeitsgrad ("Rekrut"). Achtet beim Durchspielen auf diverse kampfspezifische und Gameplay-spezifische Trophies, welche aber alle sehr einfach sind und großteils automatisch kommen sollten. Dabei handelt es sich um folgende Trophies:

  • Nur zum Aufwärmen - Vernichte 25 Feinde
  • Nur zur Warnung - Vernichte 75 Feinde 
  • Nur ein Gemetzel - Vernichte 150 Feinde
  • Blutige Hölle - Töte 50 Feinde mit Dolchen
  • Feine Klinge - Töte 50 Feinde mit einem Schwert
  • Psychokiller - Töte 50 Feinde mit einer Axt
  • Hier wird gehammert - Töte 50 Feinde mit einem Kriegshammer
  • Eine Falle! - Lege 20 Fallen und lasse sie auslösen
  • Feuer den Bolzen - Feuer 50 Armbrustbolzen ab
  • Ich brenne - Zünde 50 deiner Feinde an
  • Larve - Vergifte deine Feinde 50 mal
  • Wer zuerst kommt... - Plündere 20 Truhen
  • Geier - Durchsuche 50 gefallene Feinde
  • Schmied - Erstelle 5 Verbesserungen für deine Waffen und Rüstungen
  • Erste Schritte - Verbessere eine Fähigkeit
  • Ich werfe nichts weg - Recycel 30 Objekte
  • Handwerkskunst - Erstelle 100 Gegenstände (Tränke, Fallen und Munition)
Achtet weiterhin darauf, dem Dämonen nie nachzugeben, um 100% eurer Menschlichkeit zu bewahren für die Trophy Humanist - Erhalte dir deine Menschlichkeit und um das gute Ende freizuschalten. Die Bedingungen hierfür sind in folgendem Guide beschrieben: *Trophyguide*  (Trophy "Humanist" bzw. "Unleash the Beast").
Auch ist darauf zu achten, 20 Nebenaufgaben zu erfüllen, was aber kein großes Problem ist und weiterhin sich gut mit Rhelmar und Randval zu stellen, um deren Romanzen abzuschließen. Dazu müssen all deren Nebenquests erfüllt werden und man muss immer nett zu ihnen sein und sie öfter mal als Kampfpartner dabei haben. Alle Quests für die beiden findet ihr in obigem Guide unter den Trophies "Romance with pointy ears" bzw. "Chivalrandy". Die Verführung findet in Akt 3, Kapitel 2 statt. Eine genaue Beschreibung, wie ihr beide Romanzentrophies bekommt, ohne ein separates Save anzulegen, findet ihr in folgendem Guide: *Romanzen-Roadmap*
Es gibt jeweils Trophies dafür, den kompletten Fähigkeitenbaum der 3 Klassen abzuschließen, wofür man insgesamt 36 Skillpunkte benötigt, also mindestens Level 19 erreichen muss. Da man gegen Ende des Spiels aber höchstens ca. Level 25 ist, kann man je Spieldurchlauf nur einen Skillbaum füllen (es gibt kein NG+...). Um das zu umgehen und sich einige Stunden zu ersparen, habe ich es so gemacht, bis Level 19 überhaupt keinen Skillpunkt zu vergeben und sobald ich Level 19 war, habe ich dann ein separates Save angelegt, den Krieger-Baum vollgemacht --> Trophy, Save laden, Waldläufer-Baum --> Trophy, Save laden, Pyromane-Baum --> Trophy, Save laden und Skillpunkte nach Wunsch vergeben. Zugegebenermaßen ist es ziemlich heftig, bis Level 19 keinen einzigen Skillpunkt ausgeben zu dürfen. Allerdings ist man damit schon mal gut gewappnet für den nachsten Spieldurchlauf auf dem Schwierigkeitsgrad Hauptmann (= Sehr Schwer). Attributspunkte dürfen übrigens vergeben werden. Im Folgenden ein Screenshot, wie mein Skillbaum am Ende des Spiels aussah:


Ich würde also - wie man sieht - vor allem den Waldläufer-Kampfstil empfehlen, da man als Waldläufer Angriffen ausweichen und selbst schneller angreifen kann. Hier würde ich wiederum empfehlen, so bald wie möglich die Vergiften-Fähigkeit zu erwerben und die Ausweichen-Fähigkeit zu verbessern.
Tipps für den Endboss-Kampf findet ihr im nächsten Abschnitt, da der Endboss auf Hauptmann echt keinen Spaß machte. Habt ihr den Endboss besiegt, legt ein Save an, um euch für ein Ende zu entscheiden, dann das Save zu laden und euch für das andere Ende entscheiden. Dafür bekommt ihr die Trophies Der einmalige Fürst - Werde zum mächtigsten Wesen Vertiels bzw. Opfer - Benutze die Energie des Weltherzens um die Eisfürsten zu vernichten und Vertiel zu retten.

Bereit für den höchsten Schwierigkeitsgrad? Viel Spaß^^ Startet also ein Neues Spiel mit einem männlichen Charakter auf dem Schwierigkeitsgrad Hauptmann. Achtet diesmal darauf, dem Dämonen immer nachzugeben für die Trophy Befreie die Bestie - Vollende deine Transformation, indem du den Weg des Dämonen gehst und das böse Ende für die Trophy Säuberndes Feuer - Säubere Vertiel durch ein Flammenbad.
Beendet außerdem die Romanzen von Edwen und Sybill. Dafür müsst ihr wiederum alle Quests der beiden erfüllen. Diesmal ist ein separater Spielstand in Akt 3, Kapitel 2 nötig, da nicht beide Romanzen in einem Spieldurchlauf stattfinden können. Geauere Beschreibung ist in der obigen Romanzen-Roadmap. Mir blieb die Trophy für Edwen's Romanze leider verwehrt - sie ließ mich in der Kanalisation immer wieder abblitzen. Daher fing ich im Endeffekt ein komplett neues Spiel an, in welchem ich mich nur auf sie konzentriert habe. Glücklicherweise ist das Spiel nicht lang, sodass die Trophy nach 5 Stunden im Kasten war. Ich weiß allerdings nicht genau, warum es dann auf einmal klappte, das einzige was ich anders gemacht habe, war nach jeder Hauptquest mit ihr zu reden und sie etwas öfter als Kampfpartner dabei zu haben - das war's, für mich sind die Trophies also ein Mysterium....


An allgemeinen Kampftipps kann ich die obige Skillung empfehlen und sich bei Gegnergruppen einen nach dem anderen vorzunehmen. Schafft ihr nicht alle auf einmal, verlasst das Kampfgebiet und erholt euch erstmal, die Gegner folgen einem im Allgemeinen nicht sehr weit.

Und nun zu dem Grund, dass die Platin nen SG von 05/10 hat: der Endboss. Ich empfehle hierfür erstmal sehr viel Ruhe und Geduld, da er es schafft, einen in 1 bis 2 Attacken plattzumachen. Ich habe etwa 20 Minuten für den kompletten Kampf gebraucht. An Strategie empfehle ich wärmstens: Abstand halten! Das heißt konzentriert euch auf Armbrustangriffe und ggf. Feuerbälle. Ich habe knapp 200 Armbrustbolzen für den Kampf hergestellt und ca. 150 davon verfeuert. Als Armbrust kauft euch diejenige, welche standardmäßig eine 75%-ige Chance hat, den Gegner zu vergiften. Als Waffenverbesserung (für die Armbrust) habe ich eine Angriffsschadenerhöhung gewählt. Greift den Boss nur mit der Armbrust an und auch dann nur, wenn er genügend Abstand hat. Kommt er mit seiner crazy Dolch-Kombo auf euch zugesprungen, weicht erst aus und blockt dann. Kommt der Drache ins Spiel, kann man es an dessen Füßen auch mal mit Nahkampf versuchen, aber auch hier ist wieder Vorsicht geboten. Sobald eure Gesundheit auf die Hälfte sinkt, nehmt sofort einen Heiltrank. Ich habe so knapp 40 Heiltränke für den Kampf gebraucht. Sind Boss und Drache gleichzeitig auf dem Feld, bleibt immer schön in Bewegung und schießt ab und zu einen Bolzen auf den Boss. Und das war es dann auch, der Grund für den relativ hohen SG der Platin. Habt ihr übrigens Probleme, am Ende genügend Materialien für Bolzen und Tränke zusammen zu bekommen, verkauft alles an Materialien, was ihr nicht braucht (aber vor dem Angriff auf die Hüterin!). Das bringt mächtig Kohle, mit welcher ihr wiederum Komponenten kaufen könnt.  

Wenn der Boss down ist, könnt ihr endlich das fehlende Ende und die zugehörige Trophy erhalten. Und natürlich - wohl verdient, die Trophies für das Durchspielen auf Hauptmann und Platin :-)

Mit diesem Guide habt ihr also die besten Chancen, die Platin recht leicht und schnell zu erspielen. Also leiht euch das Game doch bei mir - es gibt sogar die Möglichkeit der 4-fach Platin durch PS3-, PS4- und jeweils noch Korea-Versionen!

Greetz Angel



Gesamt – Platins: 623
Single – Platins: 433
Double – Platins: 67
Triple – Platins: 8
Quad – Platins: 4
Quint – Platins: 2
Hex – Platins: 1

Freitag, 19. Dezember 2014

Platinum #622 - Disney Pixar's Brave (PS3)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 2 - 180
Silber 13 - 390
Bronze 29 - 435
Gesamt 45 - 1185

Meine Platindauer:
~12h

benötigte Spieldurchläufe:
1+

Platin-Schwierigkeit:
04/10

Fun-Faktor:
05/10

Onlinepass benötigt:
Nein

Platinicon:
Platin

Schwierigste Trophy:
Gälische Heldin (Gold)
Besiege das Spiel im Schwierigkeitsgrad Merida, ohne ihn zu ändern.
Bei diesem Game hätte ich wohl mir erstmal die SG-Ratings genauer anschauen sollen, bevor ich es in die Konsole stecke. Es handelt sich hierbei nämlich um ein Spiel zu einem Kinderfilm, welches man für Platin auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad durchspielen muss. Und das ist echt nicht Ohne, positiv ist allerdings, dass das Game garnicht mal so schlecht ist.
Also wie gesagt, wollt ihr die Platin haben, fangt direkt auf dem höchsten SG ("Merida") an, denn die Option für ein NG+ gibt es eh nicht. Ich kann nur empfehlen, hauptsächlich den Bogen zu nutzen, um die Gegner auf Abstand zu halten. Dann ist es immer noch schwer, aber machbar. Weiterhin gibt es ein paar Collectibles, die teilweise sogar eure Stats verbessern. Hier ein All-in-One Text- und Videoguide: klick*
Ansonsten ist ein wenig auf die kampfspezifischen Trophies zu achten, vor allem auf die, wofür man 250 Gegner mit Kraftangriffen und 250 Gegner mit Aufgeladenen Schüssen besiegen muss. An Upgrades würde ich zuerst Geld in die Ausweichenfähigkeit, die aufgeladenen Schüsse und die Sammelreichweite investieren, der Rest ist Geschmackssache. Braucht ihr Tipps für bestimmte Bosse empfehle ich folgenden Trophyguide: klick*
Habt ihr das Spiel auf Schwer gemeistert, sollten nur noch ein paar Clean-Up-Trophies fehlen und sicherlich auch die Trophy, alle Verbesserungen zu kaufen. Um Geld zu farmen habe ich das letzte Level immer wieder auf Leicht gespielt (wie auch im Trophyguide beschrieben). Dann sollte es etwa noch 2 bis 3 Stunden dauern, bis man die Trophy und damit Platin eingesackt hat ;-)
Also leiht euch das Game ruhig bei mir, so schlecht ist es nicht mal ;-)

Greetz Angel



Gesamt – Platins: 622
Single – Platins: 432
Double – Platins: 67
Triple – Platins: 8
Quad – Platins: 4
Quint – Platins: 2
Hex – Platins: 1

Dienstag, 16. Dezember 2014

Platinum #621 - Putty Squad (PS3)


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 5 - 450
Silber 16 - 480
Bronze 8 - 120
Gesamt 30 - 1230

Meine Platindauer:
~5,5h

benötigte Spieldurchläufe:
1+

Platin-Schwierigkeit:
02/10

Fun-Faktor:
05/10

Onlinepass benötigt:
Nein

Platinicon:
HELD

Schwierigste Trophy:
COOLE STICKER 10 ! (Gold)
Sammle alle Sticker aus dem Stickeralbum Seite : Putty Planet Advisor
Und wie versprochen ist hier auch schon die nächste Putty Squad Version, diesmal dank Vorwissen aus der Vita-Version in locker der halben Zeit auf Platin gebracht. Hier erstmal ein paar allgemeine Tipps aus dem vorherigen Blogeintrag: klick*

Und, wie dort versprochen, habe ich nun eine Auflistung aller Levels angefertigt, in denen man im Marathon-Modus Sticker finden kann. Geheimlevels sind immer direkt hinter das jeweilige Level geschrieben, in welchem der Zugang dazu zu finden ist. Habt ihr Schwierigkeiten, die Zugangstüren zu finden, empfehle ich abermals folgenden Trophyguide: klick*

Also hier nun die Liste:
  • 1.1
  • 1.2 --> 1.3
  • 1.4
  • 1.5
  • 2.1
  • 2.2 (2 Sticker)
  • 2.3 (2 Sticker)
  • 2.4
  • 3.1
  • 3.2 --> 3.3
  • 3.4
  • 3.5
  • 4.1 --> 4.2
  • 4.3
  • 4.4
  • 4.5
  • 5.1
  • 5.2
  • 5.4
  • 5.5
  • 6.1 --> 6.2, 6.3
  • 6.4 --> (linke Tür) 6.6
  • 6.7 --> (obere Tür) 6.8
  • 7.1
  • 7.4 --> (rechte Tür) 7.3
  • 7.6 --> 7.5
  • 7.9
  • 8.1
  • 8.2
  • 8.3
  • 8.4 --> 8.5
  • 9.1
  • 9.2
  • 9.4

Also dann wird nun bald noch die PS4-Version folgen, was die Platin zu einer Triple-Platin macht :-)

Greetz Angel


Gesamt – Platins: 621
Single – Platins: 431
Double – Platins: 67
Triple – Platins: 8
Quad – Platins: 4
Quint – Platins: 2
Hex – Platins: 1

Montag, 15. Dezember 2014

Platinum #620 - Rewrite (VITA)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 3 - 270
Silber 10 - 300
Bronze 29 - 435
Gesamt 43 - 1185

Meine Platindauer:
~8h

benötigte Spieldurchläufe:
8+

Platin-Schwierigkeit:
1.5/10

Fun-Faktor:
03/10

Onlinepass benötigt:
Nein

Platinicon:
コンプリート

Schwierigste Trophy:
All Friends (Gold)
フレンドリストコンプリート
Und das sollte nun erstmal die letzte Novelle für die nächsten 1 bis 2 Wochen sein. Langsam reicht es auch, oder? ;-)
Auch dies ist wieder keine Novelle im gewöhnlichen Sinne, denn man muss häufig auf Karten bestimmte Icons in einer gewissen Reihenfolge anklicken, um bestimmte Items und Endings freizuschalten. Hier der Link zum Guide: klick*
Nach kurzer Eingewöhnung ist die Platin auch echt nicht schwer. Vom Klickaufwand ist es ganz unterschiedlich, manchmal sehr hoch und dann muss man mal wieder mehrere Minuten nichts machen, also im Schnitt ist der Klickaufwand mittelmäßig. Schön ist auch, wenn man eine Trophy verpasst (wie es mir leider passiert ist), kann man einfach in der Roadmap des Guides nachschauen, in welchem Step die kommen sollte und diesen dann einfach nochmal machen.

Also leiht euch das Game bei mir!


Greetz Angel




Gesamt – Platins: 620
Single – Platins: 432
Double – Platins: 66
Triple – Platins: 8
Quad – Platins: 4
Quint – Platins: 2
Hex – Platins: 1

Sonntag, 14. Dezember 2014

Platinum #619 - Love Live! School Idol Paradise Vol.3 Lily White (VITA)


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 3 - 270
Silber 20 - 600
Bronze 8 - 120
Gesamt 32 - 1170

Meine Platindauer:
~3h

benötigte Spieldurchläufe:
2+

Platin-Schwierigkeit:
1.5/10

Fun-Faktor:
04/10

Onlinepass benötigt:
Nein

Platinicon:
みんなで叶える物語

Schwierigste Trophy:
コンボ200! (Silber)
はじめて200コンボをとった
Und mit Volume 3 endet die Gamereihe dann leider. Alles wichtige zum Game findet ihr im Blogeintrag von Volume 1: klick*

Und weitere wichtige Links sind:

Trophyguide & Roadmap: klick*
hilfreicher Post von xLukk: klick*

Also leiht euch die 3 Titel von mir - es lohnt sich ;-)




Greetz Angel



Gesamt – Platins: 619
Single – Platins: 431
Double – Platins: 66
Triple – Platins: 8
Quad – Platins: 4
Quint – Platins: 2
Hex – Platins: 1


Samstag, 13. Dezember 2014

Platinum #618 - Love Live! School Idol Paradise Vol.2 BiBi (VITA)


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 3 - 270
Silber 20 - 600
Bronze 8 - 120
Gesamt 32 - 1170

Meine Platindauer:
~3,5h

benötigte Spieldurchläufe:
2+

Platin-Schwierigkeit:
1.5/10

Fun-Faktor:
04/10

Onlinepass benötigt:
Nein

Platinicon:
みんなで叶える物語

Schwierigste Trophy:
コンボ200! (Silber)
はじめて200コンボをとった
Und Volume 2 der Gamereihe ist fertig. Hier erstmal der Link zum Vol. 1 Blogeintrag: klick*
Dort steht eigentlich bereits alles wichtige drin. Habt ihr das Save aufgehoben, könnt ihr euch den Herausforderungsmodus diesmal sparen, da die Trophy dafür autopoppt. Alles weitere zur Reihenfolge und was anders ist --> siehe folgende Links:

Trophyguide & Roadmap: klick*
hilfreicher Post von xLukk: klick*

Also leiht euch die 3 Games von mir!

Greetz Angel


Gesamt – Platins: 618
Single – Platins: 430
Double – Platins: 66
Triple – Platins: 8
Quad – Platins: 4
Quint – Platins: 2
Hex – Platins: 1


Freitag, 12. Dezember 2014

Platinum #617 - Love Live! School Idol Paradise Vol.1 Printemps (VITA)


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 3 - 270
Silber 20 - 600
Bronze 8 - 120
Gesamt 32 - 1170

Meine Platindauer:
~7h

benötigte Spieldurchläufe:
2+

Platin-Schwierigkeit:
02/10

Fun-Faktor:
04/10

Onlinepass benötigt:
Nein

Platinicon:
みんなで叶える物語

Schwierigste Trophy:
コンボ200! (Silber)
はじめて200コンボをとった
Bei diesem japanischen Game wurde ich bereits vorgewarnt, dass es keine übliche Novelle ist und man erst mal Zeit braucht, um durchzusteigen, wie das Spiel überhaupt funktioniert. Es handelt sich hierbei um ein Musikspiel mit typisch japanischen Quietsch-Songs^^ Man muss dabei im Rhythmus auf bestimmte Tasten drücken, welche auf dem Bildschirm erscheinen.

Hier erstmal ein Link zum offiziellen Guide: klick*
Der ist aber meiner Meinung nach allein zu nichts zu gebrauchen, da nichts wichtiges erklärt wird und auch die Reihenfolge in der Roadmap einfach nicht hinhaut. Daher hier noch ein sehr nützlicher Post von meinem guten Freund xLukk (*hust*), der sich die Mühe gemacht hat, das Gameplay zu beschreiben und die Roadmap etwas umzuschreiben  --> klick*
Ich muss sagen, dass ich ohne diese Roadmap wahrscheinlich noch keine Platin hätte....


In dem Post steht tatsächlich auch eigentlich alles drin, was man für Platin benötigt. Solltet ihr die 200er-Kombo am Ende des Spiels noch nicht geschafft haben, empfehle ich hierfür den zweiten Song in der Liste, ich denke der heißt "START DASH".

Ansonsten wie auch im Post steht: wollt ihr in den nächsten beiden Versionen auch Platin machen, hebt unbedingt euer Save auf, denn das spart in den nächsten Versionen locker 2 bis 3 Stunden. Das liegt daran, dass man den Herausforderungsmodus nicht nochmal machen muss, was durchaus erleichternd ist. Habt ihr hier Schwierigkeiten, empfehle ich auch wieder den Song "START DASH", wenn man sich selbst den Song auswählen darf.

Also wenn ihr die Platin machen wollt, dann holt euch auf jeden Fall direkt auch Volume 2 und Volume 3 bei mir - es lohnt sich ;-)

Greetz Angel


Gesamt – Platins: 617
Single – Platins: 429
Double – Platins: 66
Triple – Platins: 8
Quad – Platins: 4
Quint – Platins: 2
Hex – Platins: 1

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Platinum #616 - Putty Squad (VITA)


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 5 - 450
Silber 16 - 480
Bronze 8 - 120
Gesamt 30 - 1230

Meine Platindauer:
~10h

benötigte Spieldurchläufe:
1+

Platin-Schwierigkeit:
02/10

Fun-Faktor:
05/10

Onlinepass benötigt:
Nein

Platinicon:
HELD

Schwierigste Trophy:
COOLE STICKER 10 ! (Gold)
Sammle alle Sticker aus dem Stickeralbum Seite : Putty Planet Advisor
Ein SNES-Klassiker neu aufgemacht - naja... Was will man da groß erwarten?^^
Das Game ist ein 2D Jump'n'Run und eigentlich sehr einfach. Die meisten Bronze- und Silber-Trophies sollten automatisch kommen, während man alle Level (44 Stück) im Herausforderungsmodus meistert. D. h. in jedem Level sind je 7 Herausforderungen zu erfüllen, welche immer gleich sind:
  • Level abschließen
  • Alle Sterne finden
  • Alle Pups vernichten
  • Level in einer bestimmten Zeit abschließen
  • Kein Leben verlieren
  • Nichts essen
  • Highscore schlagen
Die Herausforderungen müssen nicht alle in einem Run erledigt werden. Ich würde empfehlen, erst auf alles zu achten außer vllt die Zeit und nicht zu sterben. Die beiden Sachen kann man dann in einem anschließenden Run machen. Für jedes vollständige Level erhält man dann einen Sticker.

Hat man den Herausforderungsmodus beendet, muss man im Marathon-Modus die letzten verbleibenden Sticker sammeln. Den Sticker muss man einfach im jeweiligen Level einsammeln und dann kann man den Level direkt wieder verlassen, der Sticker wird gespeichert. Den Ort des Stickers findet man einfach im Map-Modus. Außerdem ist es teilweise notwendig, Geheimzugänge zu Geheimlevels zu finden. Dafür empfehle ich folgenden Guide: klick* (bei der Trophy: STICK 'EM UP 10! sind Screenshots)
Es ist nicht in jedem Level ein Sticker versteckt, da es mehr Levels als übrige Sticker gibt. Bei der nächsten Platin-Version des Games (welche ich bald angehen werde) werde ich mal ein Liste mit den nötigen Levels posten. Bis dahin habt Geduld oder findet selbst raus, welche Level benötigt werden :-P
Also wie gesagt ist bei dem Game Triple-Platin möglich durch PS3-, PS4- und Vita-Version, welche ich alle besitze --> leiht sie euch also ruhig bei mir ;-)

Greetz Angel


Gesamt – Platins: 616
Single – Platins: 428
Double – Platins: 66
Triple – Platins: 8
Quad – Platins: 4
Quint – Platins: 2
Hex – Platins: 1

Dienstag, 9. Dezember 2014

Platinum #615 - Minecraft (PS4)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 5 - 450
Silber 6 - 180
Bronze 28 - 420
Gesamt 40 - 1230

Meine Platindauer:
~6h aktives Zocken
~24h Konsole laufen lassen

benötigte Spieldurchläufe:
1

Platin-Schwierigkeit:
02/10

Fun-Faktor:
07/10

PlayStation Plus benötigt:
Nicht unbedingt nötig, aber online mit Kumpels ist es leichter

PS4-Kamera benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- sehr schönes Trophyset, was man gut mit einem Onlinekumpel erledigen kann

Mich hat besonders gestört:
- eigentlich das gleiche Game wie für PS3, dafür erneut bezahlen?!


Platinicon:
Alle Trophäen erhalten

Schwierigste Trophy:
Zombie-Doktor (Gold)
Heile einen Zombie-Dorfbewohner.

Und wieder hat Minecraft echt Spaß gemacht :)
Auf der PS3 hatte ich ja schon prima Hilfe und auf der PS4 war es auch wieder super für mich gelaufen ;)

Wer Lust auf den PS3 Blogeintrag hat:
Platinum #481 - Minecraft (PS3)

Nun zur PS4 Version: Anders als bei der PS3 gibt es eine neue Trophyliste mit 22 Trophies mehr als auf der PS3. Somit ist es auch keine Doppelplatin, sondern was Neues ;)
Als ich anfing mich in das Game einzuspielen, kam aber auch schon Stockdunkel online und hat mich in sein Spiel eingeladen. Da man sehr viele Trophies machen kann, indem man einfach einen Rohstoff mit einem Werkzeug kombiniert / herstellt. So kann man mit einem guten Helfer - wie ich ihn hatte - sehr schnell sehr viel absahnen und schaffen.

Und bei Trophies, wo man selbst etwas machen muss und nicht von jemand anderem geschenkt bekommen kann, da hilft der deutsche Guide prima. Der beschriebt, wie man fast alle Trophies einfach im Tutorial-Level machen kann. Dort bekommt man sehr sehr viele Dinge, welche man benötigt und muss am Ende echt wenig selbst suchen. Auch beispielsweise die komplette Kiste voller Steine machen ist super einfach, denn die Burg in der Tutorialwelt hat viel mehr Steine als man benötigt und da kann man einfach froh und munter alles wegklopfen :D

Somit hab ich 1 Tag nach meinem Geburtstag von Stocki ein nachträgliches Geschenk bekommen: die Geburtstagslorenfahrt zur Platin :)
Hier dazu auch ein Foto mit Schienen + Platin + meinem Helferlein :)



Die Vita Version hat übrigens die gleichen Trophies und diese werde ich auch diesem Monat noch zocken. Wer da gern mitmachen / helfen würde: bitte einfach mal bei mir melden :)

Greetz Angel


Gesamt – Platins: 615
Single – Platins: 427
Double – Platins: 66
Triple – Platins: 8
Quad – Platins: 4
Quint – Platins: 2
Hex – Platins: 1