Montag, 6. April 2015

Platinum #655 - Far Cry 4 (PS4)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 5 - 450
Silber 6 - 180
Bronze 28 - 420
Gesamt 40 - 1230

Meine Platindauer:
~25h

benötigte Spieldurchläufe:
1

Platin-Schwierigkeit:
02/10

Fun-Faktor:
09/10

Playstation Plus benötigt:
Ja

PS4-Kamera benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- freie und wunderschöne Spielwelt, welche mit vielen normalen Bewohnern, Gegnern und einer großen Tiervielfalt belebt ist
- Ausrüstung kann verbessert werden, indem man Tierfelle sammelt

Mich hat besonders gestört:
- Season Pass hat einige DLCs, welche keine Trophies besitzen
- Trophybug, wenn man im Koop zockt


Platinicon:
Meister von Kyrat
Schwierigste Trophy:
Alles gesichert (Silber)
Befreie alle Außenposten (nur Kampagne).

Echt ein wunderschönes Game, was viel Spaß auf dem Weg zur Platin bereitet.
Hier haben mal die Entwickler von Anfang bis Ende alles richtig gemacht. Denn man kann das Game auf Leicht zocken, somit hat man ein wunderschönes und entspanntes Spielerlebnis. Man hat eine riesengroße und wunderschöne Spielwelt, welche durch Zivilisten, Gegner und einer sehr großes Tiervielfalt prima belebt ist. Da nicht alle Tiere friedlich sind, wird es auch nicht langweilig, wenn man einfach mal durch den Wald läuft ;) Aber auch Zufallsereignisse von Gegnern gibt es häufig und somit kommt Eins zum Anderen und man bekommt echt keine Langeweile.



Hinzu kommt, dass alle Trophies sehr einfach und selbsterklärend sind. Somit gibt es da auch für keinen Trophyhunter eine Hürde, um die Platin einzusacken ;-)

Etwas schade ist, dass es einen Trophybug bei der Goldtrophy "Voll ausgestattet" gibt und somit hatte ich den Koop-Teil doch leider nur auf ein geringes Maß beschränkt, da keiner von dem Bug betroffen sein wollte. An der Stelle gleich nochmal ein Dankeschön an Bizzy_Montana_, mit ihm habe ich die beiden Koop-Trophies erspielt. Der Koop-Part ist ja eine sehr nette Idee, aber auch nicht ganz zu Ende gedacht wie ich finde, denn man kann zwar die Außenposten der Gegner zusammen erobern, diese zählen dann aber nur für den Host als erobert und der eingeladene Mitspieler erhält nur ein paar Erfahrungspunkte, aber hat in seinem eigenen Spielstand den Außenposten am Ende nicht erobert. Schade, sonst hätte man das gesamte Game neben der Story im Koop rocken können.

(So sieht es aus wenn der Koop-Partner in Ruhe in den Menüs navigiert - hoffe er hat eine Sauerstoffflasche dabei :D )

Sehr nett ist meiner Meinung nach auch die Far Cry 4 App, welche ich auf meinem Tablet gespielt habe. Dort kann man mit einem kleinen Spiel seinen Arenarang erhöhen und diesen Fortschritt auf das PS4 Game übertragen und somit kann man sich an der Konsole das Erkämpfen des Arenarangs ersparen, welcher für die Trophy "Volksheld" benötigt wird. Dadurch konnte ich meinen Beifahrerpart auf der Autobahn sehr gut gestalten und in FC4 weiter vorankommen, obwohl ich nicht mal eine Konsole in der Nähe hatte :)

Ansonsten kann man in der Story auch nichts verpassen und alles jederzeit machen. Ich empfehle noch, dass man die Gegnerleichen immer plündert und somit auch niemals Geldsorgen bekommt, auch wenn man recht teuer an den Handelsposten oder im Lager seine Munition kauft. Am Ende habe ich echt in Geld geschwommen.

Greetz Angel


ps.: dieses Game war übrigens Nummer 1000 in meiner Gamesammlung und somit hat es sich gleich doppelt gelohnt die CE zu kaufen. Mehr dazu in diesem Blogeintrag: Klick*





Gesamt – Platins: 655

Single – Platins: 450
Double – Platins: 68
Triple – Platins: 11
Quad – Platins: 5
Quint – Platins: 2
Hex – Platins: 1

Kommentare:

  1. Ich weiß nicht, ob sich deine Aussage "Echt ein wunderschönes Game [...]
    Hier haben mal die Entwickler von Anfang bis Ende alles richtig gemacht." nur auf die Trophies bezieht, aber Teil 4 an sich fand' ich nur begrenzt interessant.
    Sicherlich - das Gameplay ist gut und flutscht von der Spielbarkeit nur so von Anfang bis Ende hin, aber was mich tatsächlich störte, waren folgende Dinge:

    1. Warum sind alle Nebencharaktere so unheimlich nervige Hipster-MTV-Abziehbilder, die mit einer schwachsinnig unglaubwürdigen Aktion in die nächsten reiten? Ich mein: Die beiden Junkies aufm Berg sind absolut sinnlos und die Drogentrips diesbezüglich hätten auch viel innovativer sein können (dagegen ist ein Level aus Psychonauts viel abgedrehter als alle Nebenmissionen dieses Schlages in FC4 zusammen...). Neben dem oberpeinlichen Hurk und der Nullnummer Ajay, der wieder mal nach dem ersten Aufheben eines Schießprügels sofort zum übertalentierten Rambo wird, aber sonst noch so klingt als käme er grad vom Abiball...

    2. Die Nebenmissionen an sich - vom Storygehalt geht hier alles gen Null. Das Addon mit den Yetis habe ich bspw. gar nicht erst durchgespielt - im Grunde genommen recht repetitiv und ohne tatsächliche Innovationen. Einzige Ausnahme: Die genialen Shangri-La-Aufgaben. Das war schon eine bessere Leistung!

    3. Pagan Min - Gott sei Dank stirbt er einem nicht [Achtung - FC3 Spoiler ahead] nach 50% Spielzeit weg wie Vaas damals - aber vielmehr taucht er deshalb leider nicht im Spiel auf. Schade - dabei waren die Cutscenes immer recht interessant.

    Aber insgesamt ist es halt mehr FC2 / 3 - nur halt dieses Mal in den Bergen. Der nächste Teil braucht dringend ne Frischzellenkur - ansonsten mutiert FC langsam nur nächsten Assassin's Creed bzw. LEGO-Fließbandproduktion.

    AntwortenLöschen
  2. Da haben wir definitiv anderen Ansichten^^
    Denn mir gefielen gerade die Shangri-La-Aufgaben überhaupt nicht und ich war immer froh als ich sie fertig hatte und war froh das man für die Platin nur 2 Stück absolvieren musste.

    Aber die Geschmäcker sind eben unterschiedlich.
    Ich spiele noch mit den Gedanken die PS3 Version zu zocken und Storybedingt jeweils die andere Entscheidung zu wählen auf welcher Seite man sein will. Mir hat das Game auf jeden Fall Spaß gemacht und das Jeti DLC solltest du dir vielleicht doch mal anschauen, dort gibt es einige Sachen welche neu sind und anders aufgebaut sind.

    Machte mir nämlich auch 2 Tage viel Spaß und ich bereue es echt nicht es gezockt zu haben. Aber dazu mal in einem DLC Spezial mehr ;)

    Greetz Angel

    AntwortenLöschen
  3. Hallo

    HAB FAR CRY 4 DURCHESPIELT DOCH DIE TROPHÄE VOLL AUSGESTATTET NICHT BEKOMMEN. WIE DU AUCH SCHREIBTST UND ICH IM WEB GELESEN HABE ISN BUG! WAS NUN, MUSS ICH FÜR DIE PLATIN VON NEU BEGINNEN? NIERGENS STEHT ETWAS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sieht ganz danach aus. Man sollte vorher ein Save anlegen und aufpassen wie viel man im Coop zockt. Hat man beides nicht, muss man leider ein neues Spiel starten. Tipps wie man am besten sein Level erhöht gibt es aber in deutschen Forum. Somit musst du wenigstens nicht die komplette Story erneut zocken ;)
      Greetz Angel

      Löschen
  4. Kann man den Coop nicht beginnen, wenn man Voll ausgestattet bekommen hat? Dann ist man doch auf der sicheren Seite...

    AntwortenLöschen
  5. Kann man den Coop nicht beginnen, wenn man Voll ausgestattet bekommen hat? Dann ist man doch auf der sicheren Seite...

    AntwortenLöschen
  6. Kann man den Coop nicht beginnen, wenn man Voll ausgestattet bekommen hat? Dann ist man doch auf der sicheren Seite...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, ist möglich und so machte ich es glaub auch ;)

      Greetz Angel

      Löschen