Mittwoch, 28. Oktober 2015

Platinum #735 - Ken-ga-Kimi for V (VITA)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1
Gold 3
Silber 13 
Bronze 26
Gesamt 43 - 1230

Meine Platindauer:
~6h

Mein Klickaufwand:
04/10

Gesamtrating:
2.4/10

Novellenübersicht inkl aller Gesamtratings:
Übersichtstabelle - klick*



Platinicon:
全トロフィー獲得

Und noch eine entspannte Novelle für Zwischendurch. Hier der Link zum Guide: klick*
Im Guide steht am Anfang, dass es häufig Bugs gibt beim Freischalten von Endings-Trophies. Ich habe vor dem Game den aktuellsten Patch runtergeladen, so hatte ich überhaupt keine Probleme. Da die Reihenfolge der Trophies nicht im Guide steht, könnt ihr ja regelmäßig z.B. mit meinem Profil vergleichen, ob ihr bis dahin alle Trophies bekommen habt: klick*
Ansonsten würde ich generell auch empfehlen, keine älteren Saves zu überschreiben, so wie es im Guide leider gemacht ist. Ich habe für jede Route eine eigene Seite an Saves verwendet, d. h. sobald ihr mit Route 2 anfangt, legt ihr nur noch auf Seite 2 neue Saves an usw.   Seiten wechselt ihr mit L bzw. R.
Wenn man also keine Trophybugs erlebt, hat man mit dieser Novelle eine leichte, mittellange Novelle mit akzeptablem Klickaufwand. Gesamtrating: 2.4/10

Greetz Angel



Gesamt – Platins: 735
Single – Platins: 489
Double – Platins: 80
Triple – Platins: 13
Quad – Platins: 7
Penta – Platins: 1
Hexa – Platins: 1
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1

Montag, 26. Oktober 2015

Platinum #734 - Far Cry 4 (PS3)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1
Gold 5 
Silber 6
Bronze 28
Gesamt 40 - 1230

Meine Platindauer:
~25h

benötigte Spieldurchläufe:
1

Platin-Schwierigkeit:
02/10

Fun-Faktor:
09/10


Platinicon:
Meister von Kyrat
Schwierigste Trophy:
Alles gesichert (Silber)
Befreie alle Außenposten (nur Kampagne).

Echt ein wunderschönes Game, was viel Spaß auf dem Weg zur Platin bereitet.
-> das war nach der PS4-Version meine Meinung zu dem Game und nach der PS3 Version ist meine Meinung immer noch die gleiche! ;)

Natürlich schafft die PS3, welche ja mit 8 Jahre alter Hardware aktuell arbeitet, nicht DIE Grafikpracht wie die PS4. Aber dennoch sieht das Game noch 10-mal besser aus als so einige PS4 PSN Games, welche aktuell so erscheinen^^

Störend war leider, dass es trotz des PS4 Season-Passes kein Crossbuy gibt und somit durfte ich erneut knapp 15 Euro für das Tal des Jeti DLCs bezahlen. Aber sonst ist das Game echt klasse und Bizzy_Montana_ machte mit mir zusammen auch wie in der PS4 Version die beiden Koop-Trophies. Danke dafür! ;)

Alle weiteren Eindrücke zu dem Game könnt ihr gern in meinem PS4 Blogeintrag lesen:
Platinum #655 - Far Cry 4 (PS4)
Viel Spaß!



Gesamt – Platins: 734
Single – Platins: 488
Double – Platins: 80
Triple – Platins: 13
Quad – Platins: 7
Penta – Platins: 1
Hexa – Platins: 1
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1


Samstag, 24. Oktober 2015

Platinum #733 - God of War III Remastered (PS4)


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 
Gold 5 
Silber 11 
Bronze 18 
Gesamt 35 - 1230

Meine Platindauer:
~10h

benötigte Spieldurchläufe:
ca. 1,3

Platin-Schwierigkeit:
03/10

Fun-Faktor:
07/10

Playstation Plus benötigt:
Nein

PS4-Kamera benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- Glitch für unbegrenze Gesundheit nach wie vor nutzbar

Mich hat besonders gestört:
- kaum Verbesserung der Grafik im Vergleich zur PS3-Version
- viele Audio-Bugs


Platinicon:
Supersammler

Schwierigste Trophy:

Der Herausforderung gewachsen (Gold)
Schließen Sie die Olymp-Herausforderung ab.
Kaum zu glauben - fast 600 Platins nach der Platin der PS3-Version, ist nun eine PS4 Remastered Version erschienen, welche ich mir natürlich direkt holen musste. Leider ist die PS3-Platin schon so lang her, dass es dazu noch nicht einmal einen Blogeintrag gibt, den ich euch bieten könnte.



Daher nun ganz frisch von mir hier eine kleine Roadmap zu dem tollen Game. Spielt das Spiel erst einmal auf Leicht durch. Sammelt dabei Phönixfedern, Gorgonenaugen, Minotaurenhörner und Göttliche Besitztümer mithilfe dieses Videoguides: *Collectibles-Guide*
Weiterhin empfehle ich die Roadmap aus dem deutschen Trophyforum für eventuell verpassbare Trophies im Spielverlauf: *Roadmap* in Kombination mit dem Leitfaden bei Bedarf: *Leitfaden*

Besonders für die Trophy "Orientierungssinn" ist der Tipp aus dem Leitfaden unbedingt zu nutzen, sonst wird die Platin ein wenig schwieriger.


Habt ihr die Story durch, widmet ihr euch dem schwersten Teil der Platin: den Olymp-Herausforderungen. Für hilfreiche Tipps empfehle ich folgenden Textguide: *Challenge of Olympus Guide* Ein paar davon sind schon echt knackig, aber nach ein paar Anläufen sollte man alle geschafft haben.

Nun könnt ihr den tollen Glitch nutzen, welchen es bereits in der PS3-Version gab, der euch für den Durchlauf auf Titan unbegrenze Gesundheit und alle Waffen voll aufgepowert gibt. Hier ein Link zu einem Video: *Glitch für Titan-Durchlauf*
So könnt ihr den Titan-Durchlauf ganz entspannt angehen, denn ihr könnt ja nicht sterben. Und das beste: seid ihr das erste Mal bei den Drei Richtern angekommen, die die Kette festhalten (nach ca. 30 bis 60 Minuten), könnt ihr diese nun direkt durchbrechen und so zum Endboss springen, da ihr ja die notwendigen Waffen bereits besitzt. So spart ihr euch mehr als die Hälfte des Spieldurchlaufs. Aber Achtung: das Game neigt dazu, an dieser Stelle abzustürzen, denn es ist ja eigentlich defintiv nicht vorgesehen. Also einfach öfter mal verschiedene Speicherstände dort anlegen, um sicherzugehen, dass euer Save dann nicht beschädigt ist.

So ist die Platin also schnell und einfach fertig und das Spiel macht sogar Spaß :-)

Greetz Angel



Gesamt – Platins: 733
Single – Platins: 489
Double – Platins: 79
Triple – Platins: 13
Quad – Platins: 7
Penta – Platins: 1
Hexa – Platins: 1
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1

Mittwoch, 21. Oktober 2015

Platinum #730, #731 & #732 - Chaos;Child (PS4), (PS3) & (VITA)




Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1
Gold 5
Silber 9
Bronze 19
Gesamt 34 - 1185

Meine Platindauer:
~7h für alle 3 Platins
Vita theoretisch in 4h möglich
PS4 theoretisch in 5h möglich

Mein Klickaufwand:
04/10

Gesamtrating:
PS3: 2.8/10
PS4: 2.0/10
VITA: 1.6/10

Novellenübersicht inkl aller Gesamtratings:
Übersichtstabelle - klick*



Platinicon:
超・完璧主義者


Eine schöne einfache Novelle mit Triple-Platin, wobei man alle 3 Versionen direkt gleichzeitig laufen lassen kann. Und das Allerbeste:

Das ist meine erste PS4-Novellen-Platin :-) 

Hier nun der Link zum Guide: klick* Wie gesagt ist es zu empfehlen, direkt alle Versionen gleichzeitig laufen zu haben. Leider fällt der hardware-technische Unterschied der Konsolen bei der Skip-Geschwindigkeit stark auf, sodass man ständig auf die PS3 warten muss, die PS4 belegt den zweiten Platz in Sachen Skipgeschwindigkeit und die Vita den ersten ;-) Aber das sollte dennoch kein Grund sein, die Versionen getrennt zu spielen.

Vom Gameplay her ist es wieder typisch wie auch Chaos Head aufgebaut: man muss an bestimmten Stellen im Spiel positive (L2 bzw. LS nach Links), negative (R2 bzw. RS nach rechts) oder neutrale (einfach weiterskippen) Entscheidungen treffen. Dazwischen gibt es noch ein paar andere Entscheidungsszenen, die aber auch einfach und im Guide gut beschrieben sind. Falsch machen kann man also eigentlich nichts. Und wenn doch, hat man Quick Saves, die das Game bei jeder Entscheidung automatisch anlegt.

Greetz Angel





Gesamt – Platins: 732
Single – Platins: 490
Double – Platins: 78
Triple – Platins: 13
Quad – Platins: 7
Penta – Platins: 1
Hexa – Platins: 1
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1

Dienstag, 20. Oktober 2015

Platinum #729 - Root Double: Before Crime (PS3)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1
Gold 1
Silber 13 
Bronze 36 
Gesamt 51 - 1230

Meine Platindauer:
~13h

Mein Klickaufwand:
07/10

Gesamtrating:
9.1/10

Novellenübersicht inkl aller Gesamtratings:
Übersichtstabelle - klick*



Platinicon:
全てを知る者

Mal eine ein wenig andere Novelle.
So muss man keine Antworten in Gesprächen geben, sondern man verteilt immer Skillpunkte (0 bis 8). Dies ist recht praktisch, da man immer die gleichen japanischen Namen vor der Nase hat und sich diese im Laufe des Games schnell merkt und somit geht es mit der Zeit echt gut von der Hand.

Denn man zockt diese Novelle um die 13 Stunden und muss oft alle 10 bis 30 Sekunden etwas klicken. Somit hat man einen recht hohen Zeitaufwand und mit 7 von 10 auch einen recht hohen Klickaufwand. Gut ist, dass es keine Minispiele o. Ä. gibt und ab und an kommt auch mal ein Storyending, wo man mal 5 Minuten nichts klicken muss, aber dies ist nicht ganz so oft und somit sollte man sich beim Zocken nicht viel vor nehmen außer vielleicht noch eine andere Novelle auf einer anderen Konsole ;)

Diesen Trophyguide habe ich verwendet klick*

Man sollte die Ingame-Uhrzeiten, welche im Guide stehen, nicht ganz so ernst nehmen, denn diese sind recht oft anders. Denn der Guide-Autor hatte wohl die Vita Version und ich zockte es auf PS3. Dort sind die Zeiten ab und an ein paar Minuten verschoben. Aber sonst gibt es keine schwerwiegenden Fehler im Guide.

Bloß ganz genau am Ende eine Info fehlt. Genau, wo der Guide endet und man liest, dass man nun Platin hat, muss man noch Folgendes machen:

Load Save 44
笠鷺渡瀬7、天川夏彦7
End & Platin ;-)


Eigentlich wollte der Guideautor dies noch hinzufügen. Wurde leider bis heute nicht erledigt.



Also Hardcore-Novellen-Gamer werden auch diese Novelle souverän abschließen, aber Novellen-Gamer, welche ihre Platin in 1-2 Stunden haben wollen, werden hier nicht glücklich ;-)


Greetz Angel


Gesamt – Platins: 729
Single – Platins: 490
Double – Platins: 78
Triple – Platins: 12
Quad – Platins: 7
Penta – Platins: 1
Hexa – Platins: 1
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1

Samstag, 17. Oktober 2015

Platinum #727 & #728 - Xblaze Lost Memories (PS3) (US) & (VITA) (US)




Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1
Gold 5
Silber 5 
Bronze 29 
Gesamt 40 - 1215

Meine Platindauer:
~5h

Mein Klickaufwand:
08/10

Gesamtrating:
04/10

Novellenübersicht inkl aller Gesamtratings:
Übersichtstabelle - klick*



Platinicon:
Omnipotent

Und nun sind die beiden US-Versionen der Novelle noch fertig. Hier der Link zum JP-Blogeintrag:

Platinum #713 & #714 - Xblaze Lost Memories (VITA) (JP) & (PS3) (JP)

Und der Link zum Guide: klick*

Eigentlich gibt es den beiden Links nicht viel  Neues hinzuzufügen, außer dass nun bei beiden Version mit X bestätigt und mit O zurückgegangen wird. Ich hab noch ne Option gefunden, die evtl. die Geschwindigkeit der Story erhöht, wenn man keine Lust hat, diese wegzuklicken. Wie viel das wirklich bringt, kann ich aber nicht einschätzen, schaden tut es sicher nicht:


Wer übrigens die ganze Story nicht wegklickt, sondern einfach laufen lässt, muss sich auf einen Zeitaufwand von 12h bis 15h mit Klickaufwand von 03 bis 04/10 einstellen, was aber im Gesamtrating ziemlich genau das gleiche ergibt wie die oben von mir genannte Bewertung ;-)

Greetz Angel


Gesamt – Platins: 728
Single – Platins: 489
Double – Platins: 78
Triple – Platins: 12
Quad – Platins: 7
Penta – Platins: 1
Hexa – Platins: 1
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1


Dienstag, 13. Oktober 2015

Platinum #726 - SingStar (PS4) (US)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1
Gold 5
Silber 8
Bronze 18
Gesamt 35 - 1140

Meine Platindauer:
~5h aktiv
~30h passiv  

benötigte Spieldurchläufe:
400 Songs

Platin-Schwierigkeit:
05/10

Fun-Faktor:
04/10

PlayStation Plus benötigt:
Ja

PS4-Kamera benötigt:
Ja

Mir hat besonders gut gefallen:
- PS3-Mikros verwendbar
- Mic-App für das Smartphone

Mich hat besonders gestört:
- diverse Bugs und Performance-Probleme
- Änderungen zur PS3-Version sind nicht schön

Platinicon:
SingStar™

Schwierigste Trophy:
Das ist es!  (Silber)
Erziele in allen Zeilen einer Darbietung in normaler Länge die höchste Bewertung.

Einige Platins später habe ich nun endlich die zweite PS4-Singstar-Platin erfolgreich beendet -  die US-Version aus dem amerikanischen Store. Über das Game genug gemeckert und hoffentlich hilfreiche Tipps gegeben, habe ich ja denke ich im letzten Blogeintrag schon:

Platinum #642 - SingStar (PS4)

Im Wesentlichen trifft alles auch hier wieder zu inkl. aller Bugs. Um im Spiel überhaupt Trophies zu erhalten, muss man im Store erstmal 10 Song kaufen. Kauft da die 3 aus dem Guide (Barbara Ann, Pop Muzik, Silent Night) und noch 7 andere eurer Wahl. Dann ist die Platin nicht mehr ganz so schlimm. Sollte noch eine Version kommen, werde ich die trotzdem nicht machen - das schlechte Gameplay nervt mich einfach zu sehr...

Greetz Angel




Gesamt – Platins: 726
Single – Platins: 489
Double – Platins: 79
Triple – Platins: 12
Quad – Platins: 6
Penta – Platins: 1
Hexa – Platins: 1
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1

Sonntag, 11. Oktober 2015

Platinum #725 - I Doll You (VITA)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1
Gold 7
Silber 6
Bronze 10
Gesamt 24 - 1140

Meine Platindauer:
~4h

Mein Klickaufwand:
06/10

Gesamtrating:
2.4/10

Novellenübersicht inkl aller Gesamtratings:
Übersichtstabelle - klick*



Platinicon:
Master of idol

Und direkt die nächste Novelle, die einen leicht perversen Eindruck macht, diese hier scheint aber doch etwas harmloser zu sein als die letzte. Hier der Link zum Guide: klick*
Es geht schon damit los, dass der erste Screenshot vom Config-Menü nicht stimmt. Daher hier ein korrekter von mir:


Ansonsten scheint der Guide fehlerfrei zu sein. Vom klassischen Entscheidungen treffen abgesehen gibt es in dieser Novelle noch zwei Modi: Music Mode und Kiss Mode. Der Music Mode ist ein Minispiel, bei dem man im richtigen Moment die Herzen auf dem Bildschirm berühren muss. Das ist eigentlich sehr einfach und das Timing hat man schnell raus. Man muss auch im höchsten Fall nur ein A schaffen und kein S. Beim Kiss Mode muss man immer wieder eine bestimmte Stelle an einem Char berühren, um das Herz oben links zu füllen. Das ganze geht auf Zeit. Das ist wirklich sehr einfach, wenn man erst einmal die richtige Stelle zum Berühren gefunden hat, einmal hab ichs aber nicht direkt gefunden und das Minispiel versaut, daher empfehle ich, vorher immer schön Quick Saves anzulegen.


Vom Klickaufwand her ist die Novelle definitiv auch zu verkraften. Lustig finde ich auch, dass die Trophyicons untereinander in der Original-Reihenfolge ein Bild ergeben, in dem Fall bestimmte Chars, wie hier auf dem Screenshot zu sehen :-)


Greetz Angel

Gesamt – Platins: 725
Single – Platins: 490
Double – Platins: 78
Triple – Platins: 12
Quad – Platins: 6
Penta – Platins: 1
Hexa – Platins: 1
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1




Donnerstag, 8. Oktober 2015

Platinum #724 - KLAP - Kind Love and Punish (VITA)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1
Gold 6
Silber 7
Bronze 19
Gesamt 33 - 1215

Meine Platindauer:
~3h

Mein Klickaufwand:
05/10

Gesamtrating:
1.5/10

Novellenübersicht inkl aller Gesamtratings:
Übersichtstabelle - klick*



Platinicon:
超教師認定


Eine sehr sehr schmutzige Novelle, bei der es unter anderem darum geht, andere Leute mit „Spielzeugen“ seiner Wahl Schmerzen zuzufügen und sie so S/M-mäßig zu stimulieren und wohl schließlich auch zum Höhepunkt zu bringen. Folgender Screenshot verbildlicht dies etwas.


Nunja, Hauptsache das Game ist ne leichte Platin oder?^^ Hier nun erstmal der Link zum Guide: klick*
Leider kann man die Bilder im Guide nur öffnen, wenn man wohl als User einen bestimmten Status im Forum hat – nunja… Für all die, die diesen nicht haben --> hier ein Screenshot von mir, ich habe dieses Privileg des Premium-Users nämlich auch nicht und hab dann versucht, die Einstellungen selbst herauszufinden. Und die anderen verlinkten Bilder braucht man meiner Meinung nach nicht, um den Guide zu verstehen.  


Solltet ihr auch Probleme mit der Trophy für alleMap Locations haben, ist der zitierte Tipp von maxijodi gegen Ende des Guides vllt für manche schon hilfreich, hier aber noch ein ergänzender Tipp für die, bei denen es trotzdem nicht klappt: klick* --> Post #23 von Merlin-87

Ansonsten ist die Novelle einfach. Auch das Minigame hat man sehr schnell raus, sicherheitshalber habe ich zwar immer Quick Saves davor angelegt, die habe ich aber nie gebraucht. Von den Minigames abgesehen ist die Platin auch vom Klickaufwand her eher weiter unten angesiedelt. 


Greetz Angel



Gesamt – Platins: 724
Single – Platins: 489
Double – Platins: 78
Triple – Platins: 12
Quad – Platins: 6
Penta – Platins: 1
Hexa – Platins: 1
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1

Mittwoch, 7. Oktober 2015

Platinum #722 & 723 - Goat Simulator (PS3) & (PS4)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 
Gold 5 
Silber 15
Bronze 10 
Gesamt 31 - 1230

Meine Platindauer:
~3h (6h für beide Versionen)

benötigte Spieldurchläufe:
kein Storymodus, alles jederzeit machbar

Platin-Schwierigkeit:
02/10

Fun-Faktor:
07/10

Playstation Plus benötigt:
Nein

PS4-Kamera benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- sehr ausgefallen, mal was ganz anderes zu zocken
- jede Trophy zu jeder Zeit machbar

Mich hat besonders gestört:
- kein Crossbuy
- schlechte Qualität auf PS3


Platinicon:
Die ganze Ziege!

Schwierigste Trophy:

Der Flapmeister (Silber)
Erziele 10 Punkte bei Flappy Goat

Ein Game, wo ich erst den Namen gesehen hatte und felsenfest davon überzeugt war, dass ich diesen Mist definitiv nicht zocken werde. Aber als ich dann das Trophyset erfahren hab, joar, kaufte ich mir direkt die PS3- und PS4-Version. Das Game gibt es leider nur im PSN Store und die Entwickler halten auch nichts von Cross-Buy und somit muss man für das 2GB PS4 Game 8,99€ zahlen und für das 200MB PS3 Game sind erneut 8,99€ fällig. Echt super, wenn man dann direkt beim parallel Zocken mal vergleicht, wie arg unterschiedlich die Qualität das Games ist. Aber nun ja, so viel zur PSN Preispolitik und nun zurück zum Spiel selbst:




Also für Trophyhunter ist das Game ein echter Traum. Außer eine einzige Trophy benötigt man echt null Gamerskill, um die ganzen Trophies in den Game einzusacken. Einfach den deutschen Leitfaden öffnen und Trophy für Trophy abarbeiten. Denn es gibt keine Story, nichts verpassbares und man kann eigentlich alles zu jeder Zeit machen. Somit ist auch keine Roadmap nötig und wählt einfach eine Trophy aus, auf welche ihr Bock habt und macht sie ;)


Das Game ist dabei total witzig und einfach gemacht. Als kleiner Tipp: holt euch zuerst die Engelsziege und spielt immer mit dem Doppelsprung. Der Rest geht eigentlich von ganz allein ;)


Und die Platin wäre mega kinderleicht wenn es 1 Trophy nicht gebe:
Dass man in dem Minispiel Flappy 10 Punkte bekommen muss. Dafür muss man sich einfach ein wenig einüben und versuchen im Takt Dreieck zu drücken. Dabei wird man dann erst einmal sehr oft sterben, aber nach 10-15 Minuten ist man dann gut eingeübt und kann die 10 Punkte fix in PS3 und PS4 machen und hat somit innerhalb von 6 Stunden gleich 2 Platins.
So machte ich es nämlich, beide Versionen zeitgleich zocken, wie bei den Novellen :D
Denn so muss man nur einmal die Sammelsachen-Videos schauen und kann gleich mit 2 Controllern hinlaufen ;)


Also wer Bock hat - der sollte sich diesen Bock reinziehen ;)

Greetz Angel


Gesamt – Platins: 723
Single – Platins: 488
Double – Platins: 78
Triple – Platins: 12
Quad – Platins: 6
Penta – Platins: 1
Hexa – Platins: 1
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1

Dienstag, 6. Oktober 2015

Platinum #721 - Super Exploding Zoo (VITA)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1
Gold 8
Silber 6 
Bronze 4 
Gesamt 19 - 1140

Meine Platindauer:
~5h

benötigte Spieldurchläufe:
0,75

Platin-Schwierigkeit:
02/10

Fun-Faktor:
04/10

Onlinepass benötigt:
für das Boosten mit sich selbst wird PS+ benötigt

Platinicon:
Alles in Trümmern

Schwierigste Trophy:
Klebriges Ende (Gold)
Sammle alle Sticker!

Ein fetziges PSN-Spiel für PS4 oder Vita mit einer leichten und schnellen Platin, das nimmt man doch immer gern, besonders für die Vita für unterwegs ;-)
Das Game kann man wohl dem Puzzle- oder Strategiegenre zuordnen, wobei es sehr einfach gemacht ist, sodass auch Kinder das Game bestimmt schaffen würden. Man muss Tiere zum Explodieren bringen, um Monster zu töten. Es muss aber immer mindestens 1 Tier am Ende übrig bleiben, um ein Level erfolgreich zu beenden. Man muss also andere Tiere wecken, um sie quasi ins Rudel aufzunehmen. Bestimmte Tiere haben dabei bestimmte Fähigkeiten und eine gewisse „Explosionskraft“, was einem nach und nach erklärt wird.
Für Platin muss man die ersten 60 der 80 Levels beenden, um alle Levels freigeschaltet zu haben und so alle Sticker zu sammeln, was für eine Trophy notwendig ist. Das ist eigentlich erstmal das Hauptziel des Games. Ich habe übrigens zwischen Level 41 und Level 60 zwei Levels übersprungen, da mir das Game immer wieder gefreezt ist, und trotzdem die letzten 20 Levels freigeschaltet. Den Rest der Trophies würde ich tatsächlich erst im Clean-Up machen, das ist einfacher, da man eh jedes Level einzeln anwählen kann. Dafür empfehle ich folgenden Trophyguide: klick*
Auch Online-Trophies hat das Game, aber die kann man lustigerweise mit sich selbst auf der PS4 boosten und die Trophies sind auch innerhalb weniger Minuten abgehakt. Also alles in allem ein Spiel, was definitiv aufgrund der Platindauer und der Schwierigkeit jedem Trophyhunter zu empfehlen ist :=)



Greetz Angel



Gesamt – Platins: 721
Single – Platins: 488
Double – Platins: 77
Triple – Platins: 12
Quad – Platins: 6
Penta – Platins: 1
Hexa – Platins: 1
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1