Sonntag, 21. August 2016

Platinum #858 - Grand Theft Auto: San Andreas (PS4)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1
Gold 4
Silber 12 
Bronze 16 
Gesamt 33 - 1140

Meine Platindauer:
~30h

benötigte Spieldurchläufe:
1

Platin-Schwierigkeit:
3,5/10

Fun-Faktor:
08/10

Onlinepass benötigt:
Nein

Platinicon:
Der Schlüssel zu San Andreas

Schwierigste Trophy:
The End of the Line (Gold)
Schaffe "End of the Line".

Es war zwar bereits im Januar, als ich das PS3 Remake von San Andreas platentiert hatte, aber da kündigte ich ja bereits an, die PS2 Trilogy von GTA, welche im PS4 Store erschienen ist, auch zu platentieren. Dies ist hiermit auch geschafft, nun ist die PS4 Store Trilogy auf Platin und ebenfalls kann ich jede GTA Platin, welche es überhaupt gibt, mein Eigen nennen.
Aktuell fehlen bloß noch ein paar GTA V Heist Trophies, dann hab ich auch die ersehnte Sammlung komplett: jede Trophy, welche man in irgendeinem GTA Ableger holen kann, erspielt zu haben :)

Wie auch bei den anderen PS2 Titeln der Trilogy ist die Steuerung leider wie damals auf der PS2. So ist zwar das Spielen schwieriger, weil man einfach total umständlich und merkwürdig zielen und schießen kann. Aber nun ja, da bleibt einem ja als Fan der Serie nix anderes übrig als es hinzunehmen und sich durchzuboxen ;)

Spaß hat es trotzdem wieder gemacht und wirklich schwer war eigentlich nix, wenn man von der Motorrad-Challenge mal absieht ;D
Tipps zu der GTA SA Platin entnehmt bitte meinem PS3 Blogeintrag, welchen ihr hier* findet.





Links zu meinen schnellsten 3 Novellen:
Corpse Party Blood Drive - 1 Minute
Grisaia no Kajitsu Spinout - 6 Minuten
Grisaia no Rakuen Le Eden - 11 Minuten


Links zu meinen letzten 7 Nicht-Novellen Blogeinträgen:
Platinum #850 - La Voz Vol. 2 (PS3)
Platinum #849 - Grand Theft Auto: Vice City (PS4)
Platinum #848 - Sniper Elite 3 - Afrika (PS3)
Platinum #847 - Arcade Game Series: Pac-Man (PS4)
Platinum #845 - Far Cry Primal (PS4)
Platinum #843 & #844 Heavy Rain (PS4) & (PS3)
Platinum #841 - Grand Theft Auto V (PS4)


Gesamt – Platins: 858
Single – Platins: 562
Double – Platins: 97
Triple – Platins: 12
Quad – Platins: 8
Penta – Platins: 2
Hexa – Platins: 2
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1

Montag, 15. August 2016

Platinum #856 & #857 - Root Letter (VITA) (JP) & (PS4) (JP)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1
Gold 6
Silber 10
Bronze 10
Gesamt 27 - 1170

Meine Platindauer:
~7h

Mein Klickaufwand:
10/10

Gesamtrating:
07/10

Novellenübersicht inkl aller Gesamtratings:
Übersichtstabelle - klick*



Platinicon:
√Letter

Eine sehr anstrengende und vor allem zu Beginn schwierig zu durchschauende Novelle, die aber dank PS4- und Vita-Version Doppelplatin bringt. Hier erstmal der Link zum Guide: klick*
Der Guide wurde ursprünglich für die chinesische Version des Games geschrieben (welche 2 weitere Platinversionen mit sich bringt!).  Entsprechungen für die japanischen Versionen wurden in roter Schrift ergänzt. Das funktioniert auch soweit ganz gut. In dem Spiel muss man einen Fall lösen (das denke ich zumindest^^). Man ist dann sehr sehr oft an einem bestimmten Ort und muss dort entscheiden was man macht: Move (sich woandershin begeben), Ask (Zeugen befragen), Investigate (Ort untersuchen), Item (einen Gegenstand der Ermittlungen vorzeigen), Think (Nachdenken?^^), Guide (keine Ahnung wofür das ist, ggf. Tipps?) und Mobile Phone (zum Speichern, Laden, ins Hauptmenü zurückkehren). Die japanischen Bezeichnungen im Guide sind allerdings nicht ganz die gleichen, die auch im Game zu finden sind. Daher müsst ihr am Anfang die "Übersetzungsliste" benutzen, um zu wissen was eigentlich gemeint ist. Die steht bei den ersten Erklärungen im Guide dazu. Das ist meiner Meinung nach etwas unglücklich gelaufen, aber nach ein paar Spielminuten hat man sich dran gewöhnt und muss auch nicht mehr in der Liste nachschauen.

Ansonsten funktioniert der Guide aber fast tadellos, die Novelle an sich ist halt ziemlich ätzend, da man quasi nie entspannen kann^^ Ich würde auch empfehlen, mit der Vita immer anzufangen und danach den gleichen Zug auf der PS4 zu machen, da die Vita langsamer skippt bzw. länger lädt. Und einen Zusatzhinweis für das Wählen aller Letter Choices im Spiel kann ich euch noch ans Herz legen. Wenn man den am Anfang schon liest, kann man sogar etwas Zeit sparen: klick*
Und in Playthrough 4 habe ich für die Trophy 19 den "middle-aged man" ehrlich gesagt nie zu Gesicht bekommen, ich habe dann einfach weitergespielt und die Trophy trotzdem erhalten...

Also dann, ich freue mich schon auf die chinesischen Versionen -.-


Greetz Angel



Links zu meinen schnellsten 3 Novellen:
Corpse Party Blood Drive - 1 Minute
Grisaia no Kajitsu Spinout - 6 Minuten
Grisaia no Rakuen Le Eden - 11 Minuten


Links zu meinen letzten 7 Nicht-Novellen Blogeinträgen:
Platinum #850 - La Voz Vol. 2 (PS3)
Platinum #849 - Grand Theft Auto: Vice City (PS4)
Platinum #848 - Sniper Elite 3 - Afrika (PS3)
Platinum #847 - Arcade Game Series: Pac-Man (PS4)
Platinum #845 - Far Cry Primal (PS4)
Platinum #843 & #844 Heavy Rain (PS4) & (PS3)
Platinum #841 - Grand Theft Auto V (PS4)


Gesamt – Platins: 857
Single – Platins: 563
Double – Platins: 96
Triple – Platins: 12
Quad – Platins: 8
Penta – Platins: 2
Hexa – Platins: 2
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1

Samstag, 13. August 2016

Platinum #855 - Period Cube: Torikago no Amadeus (VITA)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1
Gold 5
Silber 10
Bronze 18
Gesamt 34 - 1200

Meine Platindauer:
~3h

Mein Klickaufwand:
03/10

Gesamtrating:
0,9/10

Novellenübersicht inkl aller Gesamtratings:
Übersichtstabelle - klick*



Platinicon:
アルケイディアMaster!!


Eine recht entspannte Novelle: Gerade mal 3 Stunden zocken mit einem geringen Klickaufwand. Da kann man entspannt etwas nebenbei machen wie beispielsweise einen Triple-A Titel zocken ;)
Der Guide funktionierte ohne Probleme und hier ist er: Klick*

Greetz Angel





Links zu meinen schnellsten 3 Novellen:
Corpse Party Blood Drive - 1 Minute
Grisaia no Kajitsu Spinout - 6 Minuten
Grisaia no Rakuen Le Eden - 11 Minuten


Links zu meinen letzten 7 Nicht-Novellen Blogeinträgen:
Platinum #850 - La Voz Vol. 2 (PS3)
Platinum #849 - Grand Theft Auto: Vice City (PS4)
Platinum #848 - Sniper Elite 3 - Afrika (PS3)
Platinum #847 - Arcade Game Series: Pac-Man (PS4)
Platinum #845 - Far Cry Primal (PS4)
Platinum #843 & #844 Heavy Rain (PS4) & (PS3)
Platinum #841 - Grand Theft Auto V (PS4)


Gesamt – Platins: 855
Single – Platins: 563
Double – Platins: 95
Triple – Platins: 12
Quad – Platins: 8
Penta – Platins: 2
Hexa – Platins: 2
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1

Donnerstag, 11. August 2016

Platinum #854 - Kyoukai no Shirayuki (VITA)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1
Gold 5
Silber 8
Bronze 18
Gesamt 32 - 1140

Meine Platindauer:
~2h

Mein Klickaufwand:
02/10

Gesamtrating:
0,4/10

Novellenübersicht inkl aller Gesamtratings:
Übersichtstabelle - klick*



Platinicon:
鏡界の白雪


Nach den beiden Steins Gate Korea Platins welche, zusammen in weniger als 1 Stunde auf Platin waren (hier berichtet*), dauert diese Platin zwar doppelt so lang – aber doppelt so lang ist auch nur 1 Stunde ;)


Bei dieser Platin muss man nur darauf achten, dass man, wenn im Guide steht „RIGHT AFTER THE ANSWER MAKE SAVE“, auch direkt nach der Antwort das Save erstellt. Skippt man nämlich bloß kurz weiter, ist man schon bei der Auswahl und kann kein Save mehr erstellen. Aber alles ganz easy und der Guide funktioniert auch wunderbar. Zu tun gibt es auch nicht viel und somit eine schick einfache Platin mit geringem Klickaufwand.



Greetz Angel



Links zu meinen schnellsten 3 Novellen:
Corpse Party Blood Drive - 1 Minute
Grisaia no Kajitsu Spinout - 6 Minuten
Grisaia no Rakuen Le Eden - 11 Minuten


Links zu meinen letzten 7 Nicht-Novellen Blogeinträgen:
Platinum #850 - La Voz Vol. 2 (PS3)
Platinum #849 - Grand Theft Auto: Vice City (PS4)
Platinum #848 - Sniper Elite 3 - Afrika (PS3)
Platinum #847 - Arcade Game Series: Pac-Man (PS4)
Platinum #845 - Far Cry Primal (PS4)
Platinum #843 & #844 Heavy Rain (PS4) & (PS3)
Platinum #841 - Grand Theft Auto V (PS4)
Platinum #832 - Sniper Elite 3 - Afrika (PS4)


Gesamt – Platins: 854
Single – Platins: 562
Double – Platins: 95
Triple – Platins: 12
Quad – Platins: 8
Penta – Platins: 2
Hexa – Platins: 2
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1

Dienstag, 9. August 2016

Platinum #852 & #853 - Steins Gate 0 (PS4) (KOR) & (VITA) (KOR)


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1
Gold 5
Silber 12
Bronze 10
Gesamt 28 - 1140

Meine Platindauer:
< 1h (für beide Platins!)

Mein Klickaufwand:
07/10

Gesamtrating:
0.7/10

Novellenübersicht inkl aller Gesamtratings:
Übersichtstabelle - klick*



Platinicon:
약속의 그 장소로

Diese beiden koreanischen Versionen von Steins Gate 0 machen die Dreifach- zur Fünffach-Platin! Und da es sich um Vita- und PS4-Version und nicht um PS3-Version handelt, sind die Platins sogar zusammen in unter einer Stunde zu schaffen, da Vita und PS4 schneller skippen als PS3. Der Guide auf ps3imports (klick*) ist auch kompatibel für die koreanische Sprachausgabe, nur eine Kleinigkeit habe ich noch zu ergänzen: bei Ja/Nein-Entscheidungen steht Ja immer links und Nein rechts. Das musste ich auch erst mit einem Übersetzer herausfinden ;-)

Hier auch nochmal der Link zum Blogeintrag der drei japanischen Versionen: klick*


Greetz Angel





Links zu meinen schnellsten 3 Novellen:
Corpse Party Blood Drive - 1 Minute
Grisaia no Kajitsu Spinout - 6 Minuten
Grisaia no Rakuen Le Eden - 11 Minuten


Links zu meinen letzten 7 Nicht-Novellen Blogeinträgen:
Platinum #850 - La Voz Vol. 2 (PS3)
Platinum #849 - Grand Theft Auto: Vice City (PS4)
Platinum #848 - Sniper Elite 3 - Afrika (PS3)
Platinum #847 - Arcade Game Series: Pac-Man (PS4)
Platinum #845 - Far Cry Primal (PS4)
Platinum #843 & #844 Heavy Rain (PS4) & (PS3)
Platinum #841 - Grand Theft Auto V (PS4)
Platinum #832 - Sniper Elite 3 - Afrika (PS4)


Gesamt – Platins: 853
Single – Platins: 561
Double – Platins: 95
Triple – Platins: 12
Quad – Platins: 8
Penta – Platins: 2
Hexa – Platins: 2
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1

Sonntag, 7. August 2016

Platinum #851 - Taisho Alice All in One (VITA)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1
Gold 10
Silber 1
Bronze 7
Gesamt 19 - 1215

Meine Platindauer:
~1,5h

Mein Klickaufwand:
03/10

Gesamtrating:
0,45/10

Novellenübersicht inkl aller Gesamtratings:
Übersichtstabelle - klick*



Platinicon:
コンプリート


Alice im Wunderland! :) Ach nein, Taisho Alice heißt die Novelle ;)
Aber wie im Wunderland fühlt man sich bei dieser Novelle, da diese in gerade mal 1,5 Stunden geschafft ist. Am Anfang gibt es zwar einen höheren Klickaufwand, sodass man nicht unbedingt eine Nebenbeschäftigung sich suchen muss, aber da es alles über Quick-Save und Quick-Load läuft, geht dies wunderbar locker von der Hand. Zum Ende der Novelle hin nimmt der Klickaufwand dann auch noch ab und man kann sich ganz entspannt auf seine Platin freuen!
Der Guide funktioniert prima und hier ist er für euch klick*

Die Gamer, welche gern Gold-Trophies sammeln, können sich ebenfalls freuen, denn über die Hälfte der Trophies des Games sind Gold-Trophies!
Dies war übrigens auch lediglich die erste Novelle von meinem letzten Novellennachschub. Dieser umfasst nämlich noch weitere 8 Novellen, wovon sogar 3 Doppelplatins dabei sind. Also es gibt wieder genug zu tun im Novellen-Sektor ;)



Hier übrigens noch mal der Link zu meinen neuesten 10 Games:
Klick*

Dort findet ihr zuerst meine 10 neuesten Nicht-Novellen Games und darunter meine letzten beiden Novellenlieferungen.

Greetz Angel




Links zu meinen schnellsten 3 Novellen:
Corpse Party Blood Drive - 1 Minute
Grisaia no Kajitsu Spinout - 6 Minuten
Grisaia no Rakuen Le Eden - 11 Minuten


Links zu meinen letzten 7 Nicht-Novellen Blogeinträgen:
Platinum #850 - La Voz Vol. 2 (PS3)
Platinum #849 - Grand Theft Auto: Vice City (PS4)
Platinum #848 - Sniper Elite 3 - Afrika (PS3)
Platinum #847 - Arcade Game Series: Pac-Man (PS4)
Platinum #845 - Far Cry Primal (PS4)
Platinum #843 & #844 Heavy Rain (PS4) & (PS3)
Platinum #841 - Grand Theft Auto V (PS4)
Platinum #832 - Sniper Elite 3 - Afrika (PS4)


Gesamt – Platins: 851
Single – Platins: 561
Double – Platins: 95
Triple – Platins: 13
Quad – Platins: 8
Penta – Platins: 1
Hexa – Platins: 2
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1

Freitag, 5. August 2016

Platinum #850 - La Voz Vol. 2 (PS3)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1
Gold 10
Silber 1 
Bronze 7 
Gesamt 19 - 1215

Meine Platindauer:
~2h

benötigte Spieldurchläufe:
1

Platin-Schwierigkeit:
02/10

Fun-Faktor:
04/10

Onlinepass benötigt:
Nein

Platinicon:
La Voz


Schwierigste Trophy:

Absolute Voice (Gold)
You achieved a High-Score of at least 9000.
Und damit wäre auch das andere La Voz fertig - das spanische Pendant zur Casting-Show The Voice. Die wichtigsten Infos zum Game und zur Platin erhaltet ihr im vorangegangenen Blogeintrag zu La Voz Vol. 3: klick*
Hier nur nochmal kurz die Unterschiede. Man muss diesmal nicht in allen 30 Songs einen Highscore schaffen, sondern nur in einem, denn die Trophy dafür ist im positiven Sinne verbuggt. Die Methode mit dem erzeugten Ton auf dem Laptop hat diesmal nicht so super funktioniert, daher war ich dann gezwungen, immer den Fön zu benutzen, was aber bei der Platindauer jetzt auch kein Drama ist, man sollte nur ein wenig auf die Temperatur des Mikros Acht geben... Am besten die kälteste Stufe des Föns verwenden ;-)

Das Warm-Up war wieder fast das einzige, wo man mal selbst ans Mikro musste. Aber auch der Highscore von 9000 funktionierte bei etwa 5 Songs (mehr hab ich nicht ausprobiert) mit dem Fön nicht. Daher hab ich es dann selbst bei einem Song von Bruno Mars in die Hand nehmen müssen. Ansonsten eine sehr einfache und vor allem mega schnelle Platin, man muss eigentlich nur etwa 10 bis 15 Songs insgesamt spielen, wenn man es gut anstellt.

Greetz Angel




Links zu meinen schnellsten 3 Novellen:

Corpse Party Blood Drive - 1 Minute
Grisaia no Kajitsu Spinout - 6 Minuten
Grisaia no Rakuen Le Eden - 11 Minuten


Links zu meinen letzten 7 Nicht-Novellen Blogeinträgen:
Platinum #849 - Grand Theft Auto: Vice City (PS4)
Platinum #848 - Sniper Elite 3 - Afrika (PS3)
Platinum #847 - Arcade Game Series: Pac-Man (PS4)
Platinum #845 - Far Cry Primal (PS4)
Platinum #843 & #844 Heavy Rain (PS4) & (PS3)
Platinum #841 - Grand Theft Auto V (PS4)
Platinum #832 - Sniper Elite 3 - Afrika (PS4)



Gesamt – Platins: 850
Single – Platins: 560
Double – Platins: 95
Triple – Platins: 13
Quad – Platins: 8
Penta – Platins: 1
Hexa – Platins: 2
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1

Samstag, 30. Juli 2016

Platinum #849 - Grand Theft Auto: Vice City (PS4)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 
Gold 4 
Silber 13 
Bronze 16 
Gesamt 34 - 1170

Meine Platindauer:
~35h

benötigte Spieldurchläufe:
1+

Platin-Schwierigkeit:
03/10

Fun-Faktor:
09/10

Playstation Plus benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- GTA ist einfach nur immer geil!

Mich hat besonders gestört:
- Steuerung 1 zu 1 von der PS2-Version übernommen
- kein Grafikupgrade


Platinicon:
Kingpin

Schwierigste Trophy:

Alles schon gemacht (Gold)
Erreiche eine Abschlussrate von 100 %.
Noch ein altes GTA als Remake PSN-Version für die PS4. Das weckt alte Erinnerungen... Es macht einfach nur total Spaß, selbst eine schlechte Grafik und schlechte Steuerung können dieses Game nicht schlecht machen ;-) Platin ist etwas anspruchsvoller als San Andreas, aber etwas einfacher als GTA 3. Man muss das Game zu 100% durchspielen, also wirklich alles in dem Game machen. Glücklicherweise ist da aber nichts allzu kompliziertes dabei. Ein paar Nebenmissionen können schon mal ein paar graue Haare mehr erzeugen, aber innerhalb von wenigen Anläufen ist alles zu schaffen. 


Das ätzendste an der Platin ist das Erreichen des Verbrecher-Ratings "Don". Hierfür benötigt man 1 Millionen Verbrecherpunkte, was mit normalem Spielen unmöglich ist. Es gibt aber natürlich Mittel und Wege, wie man sich auch die Trophies relativ einfach machen kann. Man kann nämlich seine Trefferquote auf mehr als 100% steigern, tatsächlich muss man sie für die Trophy bis auf 200.000% steigern, was natürlich an sich absoluter Schwachsinn ist, es funktioniert aber. Wichtig ist dabei, dass man die Trophy direkt am Anfang macht, also nach der ersten Story-Mission damit beginnt, denn ist man erst einmal weiter im Spiel vorangeschritten und hat auch mal ab und zu geschossen, kann man die hohe Trfferquote irgendwann nicht mehr (oder nur nach hunderten von Stunden) erreichen. Viel näher möchte ich darauf jetzt garnicht eingehen, eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung findet ihr hier: klick*
Damit kann man nichts falsch machen ;-)
Wenn man die Trophy also nicht direkt als erstes macht, muss man noch ein neues Spiel anfangen und nochmal 80 von 100 Päckchen sammeln, so wie ich es leider machen musste, weil ich es nicht besser wusste...

Nunja, es hat trotzdem viel Spaß gemacht mit Tommy Vercetti, vielleicht kommt ja noch ein PS3 Remake ;-)


Greetz Angel




Links zu meinen schnellsten 3 Novellen:

Corpse Party Blood Drive - 1 Minute
Grisaia no Kajitsu Spinout - 6 Minuten
Grisaia no Rakuen Le Eden - 11 Minuten


Links zu meinen letzten 7 Nicht-Novellen Blogeinträgen:
Platinum #848 - Sniper Elite 3 - Afrika (PS3)
Platinum #847 - Arcade Game Series: Pac-Man (PS4)
Platinum #845 - Far Cry Primal (PS4)
Platinum #843 & #844 Heavy Rain (PS4) & (PS3)
Platinum #841 - Grand Theft Auto V (PS4)
Platinum #832 - Sniper Elite 3 - Afrika (PS4)
Platinum #829 & #830 - Tales from the Borderlands (PS4) & (PS3)




Gesamt – Platins: 849
Single – Platins: 559
Double – Platins: 95
Triple – Platins: 13
Quad – Platins: 8
Penta – Platins: 1
Hexa – Platins: 2
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1

Donnerstag, 28. Juli 2016

Platinum #848 - Sniper Elite 3 - Afrika (PS3)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 
Gold 2
Silber 10 
Bronze 30 
Gesamt 40 - 1110 

Meine Platindauer:
~20h

benötigte Spieldurchläufe:
2 (1x Authentisch + 1x Clean Up auf Kadett) 

Platin-Schwierigkeit:
05/10

Fun-Faktor:
08/10

Platinicon:
Platin-Trophäe

Schwierigste Trophy:

Wahrer Scharfschütze (Gold)
Schließe das Spiel auf Schwierigkeitsgrad Authentisch ab

Wie bereits im PS4 Blogeintrag* angekündigt, ist hier auch die PS3-Version von Sniper 3 Afrika auf Platin. Daher hier einfach nochmal der Blogtext der PS4-Version in Kopie – dort steht ja bereits alles Wichtige drin. Viel Spaß beim Lesen! ;)

Na das Game machte doch gleich doppelt Spaß :)
Als ich auf der PS4 mit tocsan372 das Game im Koop beendete und so auch die schwerste Trophy mit ihm einsackte, war mir eigentlich schon klar: das Game macht so viel Spaß, das muss ich auf PS3 gleich nochmal machen :)
Bizzy_Montana_ war auf der PS3 mein Koop Partner, dem ich zwar zuerst das Game eingeredet hatte, aber ich glaub am Ende machte es ihm auch Spaß ;)

Der Onlinepart ist sehr entspannt und kann bis auf ein Teilziel komplett zu zweit erboostet werden. Ein Teil einer Trophy fordert markierte Abschüsse. Quasi muss ein Teamkollege aus dem eigenen Team einen Gegner markieren und dann darf man den Spieler erst töten. Dies geht nur zu dritt. Dafür benötigt man also für keine 5 Minuten einen dritten Spieler. Ansonsten alles super einfach zu zweit in privaten Matches erspielbar.



Nun aber zum eigentlichen Knackpunkt der Platin:
Das Game auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad durchspielen! Dieser nennt sich Authentisch und genau das ist es auch. Man kann keine Gegner markieren, man muss die Flugbahn der Kugel selbst berechnen, was das Abfallen über die Entfernung und die Beeinflussung durch den Wind bewirkt. Dazu kommt noch, dass man keinerlei Checkpoints hat und so auch nach 1 Stunde Missionsspielzeit ganz flott wieder am Anfang der Mission war, weil man einfach mal einen Gegner übersieht und dann stirbt. Dies würde EIGENTLICH den SG der Platin auf etwa 8/10 bringen, ABER es gibt zum Glück einen echt coolen Glitch! :)

Der Glitch bewirkt, dass man zwar auf Authentisch spielt, aber die Vorzüge von Leicht (Kadett) hat, was dann eben eine Zielhilfe beim Scharfschützengewehr bedeutet, wie auch Checkpoints und man kann Gegner erst mal in Ruhe ausspähen und markieren, bevor man auf sie losballert und diese sich dann ggf. verstecken. Um den Glitch zu aktivieren, geht ihr wie folgt vor:


geht in den Mulitplayer
- privates Spiel erstellen
- Teamdeathmatch

- Einstellungen:
Punktelimit: 100
Zeitlimit: 5
Kugelrealismus: einfach
Taktische Unterstützung: voll
Schadenstyp: normal
nur Gewehre: nein

- nun gewinnt der Host das Spiel durch Zeit- oder Punktesieg
- nun geht ihr im Hauptmenü auf Coop Missi und wählt die erste / nächste Mission
- ihr seht sofort, ob der Glitch funktioniert, wenn ihr trotz eingestellten höchsten SG eine Minikarte habt
- solltet ihr keine haben, dann den Glitch nochmal wiederholen. Er funktionierte auf PS4 immer sofort und auf der PS3 brauchte es auch ab und an mal 4-5 Anläufe
- wenn man mit dem Glitch spielt und in einer Mission stirbt und ausblutet, dann kann man zwar den letzten Checkpoint wiederholen, aber dann hat der Spieler, welcher gestorben ist, die Vorzüge des Glitches verloren und bloß noch der andere Mitspieler hat den Bonus. Dies ist zu empfehlen, wenn man schon über 60-70% der Mission abgeschlossen hat. Geht man nicht auf Checkpoint neustarten, sondern auf Mission neustarten, haben beide Spieler sofort wieder die Vorteile des Glitches.

Der Glitch ist somit auch nur im Koop nutzbar und funktioniert allein nicht. Aber da es eh eine Trophy dafür gibt, dass Game zu zweit durchzuspielen, ist das auch gar nicht schlimm und macht mit einem Voicechat über ein Headset auch mega viel Laune :)



Die Trophies sind zum Großteil selbsterklärend und sehr einfach einzusammeln. Verpassen kann man auch nichts. Bloß man sollte sich notieren, wie viele Waffenteile man je Mission gesammelt hat (in Mission 1 gibt es 1 Teil, in Mission 2 bis 8 gibt es je 2 Teile). Denn diese Waffenteile sind für die 100% Kampagnen-Fortschritt-Trophy wichtig und diese Teile sind die einzigen Sachen, welche man Ingame nicht über eine Statistik einsehen kann.

Ich empfehle das Game auf jeden Fall echt Gamern, welche gern im Koop mit ihrem guten Kumpel zocken. Da macht dieser Titel echt richtig Spaß ;)


Greetz Angel





Links zu meinen schnellsten 3 Novellen:

Corpse Party Blood Drive - 1 Minute
Grisaia no Kajitsu Spinout - 6 Minuten
Grisaia no Rakuen Le Eden - 11 Minuten


Links zu meinen letzten 7 Nicht-Novellen Blogeinträgen:
Platinum #847 - Arcade Game Series: Pac-Man (PS4)
Platinum #845 - Far Cry Primal (PS4)
Platinum #843 & #844 Heavy Rain (PS4) & (PS3)
Platinum #841 - Grand Theft Auto V (PS4)
Platinum #832 - Sniper Elite 3 - Afrika (PS4)
Platinum #829 & #830 - Tales from the Borderlands (PS4) & (PS3)
Platinum #822 & #823 - Minecraft: Story Mode (PS4) & (PS3)


Gesamt – Platins: 848
Single – Platins: 560
Double – Platins: 95
Triple – Platins: 13
Quad – Platins: 8
Penta – Platins: 1
Hexa – Platins: 2
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1

Montag, 25. Juli 2016

Platinum #847 - Arcade Game Series: Pac-Man (PS4)


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 
Gold 9 
Silber 5 
Bronze 6 
Gesamt 21 - 1230

Meine Platindauer:
~5h

benötigte Spieldurchläufe:
1+

Platin-Schwierigkeit:
04/10

Fun-Faktor:
05/10

Playstation Plus benötigt:
Nein

PS4-Kamera benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- schnelle Platin
- Speicherfunktion und deren Ausnutzung zur Vereinfachung der Platin

Mich hat besonders gestört:
- immer das gleiche Leveldesign


Platinicon:
Retro-Gamer

Schwierigste Trophy:
Mampf-mampf! (Gold) 
Iss 2 Früchte und alle vier Geister viermal nacheinander in einer einzigen Runde!
Eine erfrischend kurze, aber doch nicht zu unterschätzende Platin. Man spielt das klassische, originale Pac-Man, keine modernisierte und aufgehübschte Version wie das letzte Pac-Man was ich spielte (PAC-MAN Championship Edition DX+), mit welchem ich übrigens auch die 1 Mio. Trophypunkte knackte (--> klick*). Dieses Pac-Man ist sehr simpel gehalten, aber meiner Meinung nach sehr schwer zu meistern. Das Level-Layout ist immer das gleiche, nur wird der Schwierigkeitsgrad mit jedem Level höher. Hier ein Guide, den ich empfehlen kann: klick*

Die Platin an sich wäre richtig schwer, wenn es keine Speicherfunktion gäbe. Die kann man jederzeit nutzen, auch mitten in einem Level. So kann man beim Fortschritt zu einer bestimmten Trophy regelmäßig mal speichern, wenn man meint, es ist bis dahin gut gelaufen. Nur muss man das Save backuppen (PS+ oder USB-Stick) und wenn man es wieder laden will, muss man es sich eben wieder herunterladen. Das ist leider etwas umständlich, aber auch kein Drama. Auch kann man an beliebigen Leveln einfach neu ansetzen, wenn man keine Leben mehr hat. So ist es auch kein Problem, Level 17 zu beenden, da man auch zwischendurch Game Over gehen und beim letzten geschafften Level mit vollen Leben wieder anfangen kann.
Schwierigste Trophy ist die obige, da es nicht so einfach ist, mit einem Power Pellet alle 4 Geister aufzufressen und das dann auch noch 4-mal in einer Runde zu schaffen... Es gibt im Guide ein Video mit dem sog. Cherry Pattern, das hat aber bei mir nicht so wirklich funktionieren wollen. Ich habe einfach zuerst beide Früchte gesammelt --> Backup gemacht --> mit dem ersten Pellet versucht, 4 Geister auf einmal zu fressen, bis es klappt --> Backup gemacht --> mit dem nächsten Pellet 4 Geister fressen usw. Es ist etwas nervig, da man versuchen muss, die 4 Geister etwa zusammenzuhalten, ohne dabei erwischt zu werden, aber dank der Speicherfunktion war das nach ca. 30 Minuten auch geschafft und die Platin war eingesackt :-)



Greetz Angel



Links zu meinen schnellsten 3 Novellen:

Corpse Party Blood Drive - 1 Minute
Grisaia no Kajitsu Spinout - 6 Minuten
Grisaia no Rakuen Le Eden - 11 Minuten


Links zu meinen letzten 7 Nicht-Novellen Blogeinträgen:
Platinum #845 - Far Cry Primal (PS4)
Platinum #843 & #844 Heavy Rain (PS4) & (PS3)
Platinum #841 - Grand Theft Auto V (PS4)
Platinum #832 - Sniper Elite 3 - Afrika (PS4)
Platinum #829 & #830 - Tales from the Borderlands (PS4) & (PS3)
Platinum #822 & #823 - Minecraft: Story Mode (PS4) & (PS3)
Platinum #817 - Grand Theft Auto 3 (PS4)


Gesamt – Platins: 847
Single – Platins: 561
Double – Platins: 94
Triple – Platins: 13
Quad – Platins: 8
Penta – Platins: 1
Hexa – Platins: 2
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1