Sonntag, 5. März 2017

Platinum #940, #941 & #942 - Sherlock Holmes: The Devil's Daughter (PS4) (KOR), (PS4) (JP) & (PS4) (EU)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

jeweils
Platin 1 
Gold 6
Silber 12 
Bronze 6 
Gesamt 25 - 1170

Meine Platindauer:
~15h für alle 3 Platins

benötigte Spieldurchläufe:
1

Platin-Schwierigkeit:
02/10

Fun-Faktor:
05/10

Playstation Plus benötigt:
Nein

Peripherie-Geräte benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- Triple-Platin :-)
- die Reihe ist ihrem Charakter treu geblieben

Mich hat besonders gestört:
-  relativ lange Ladezeiten bei Standortwechsel
- kein manuelles Speichern möglich


Platinicon:
Das Leben eines Meisterdetektivs

Schwierigste Trophy:
Der Vorhang ist gefallen (Gold)
Schließen Sie das Spiel ab.
Sherlock Holmes als 3-fach Platin für die PS4, das ist doch mal was, oder? Wer "Crimes and Punishments" kennt, der weiß worauf er sich hier einzustellen hat. Mit Komplettlösung (Text und Bilder: klick* oder Video: klick*)  ist die Platin sehr sehr einfach. Die japanische und koreanische Version können netterweise auch auf Englisch gespielt werden.

Man darf wie üblich keines der Rätsel und Minispiele skippen, was aber kein Problem ist, wenn man Komplettlösungen benutzt. Es gibt eine verpassbare Trophy in Case 2, wo man ein Spiel Boules gegen die KI gewinnen muss. Wenn man das nicht schafft, ist das aber kein Drama, da man den Case über das Hauptmenü neu starten kann und das Boules-Spiel direkt zu Beginn kommt.

Also insgesamt wieder ein ganz nettes Game mit angenehmen Schwierigkeitsgrad und akzeptablem Zeitaufwand. Und man hat danach sogar 3 Platins mehr in der Sammlung :-)


Greetz Angel





Links zu meinen schnellsten 3 Novellen:
Corpse Party Blood Drive - 1 Minute

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen